Home Events Schweizer Ingenieur-fachgruppe für Kunststofftechnik sucht Referenten

Schweizer Ingenieur-fachgruppe für Kunststofftechnik sucht Referenten

Die Schweizer Ingenieurfachgruppe für Kunststofftechnik sucht für eine Fachveranstaltung in der Schweiz über 3D Printing Referenten.

Die Veranstaltung mit dem Titel Industrielles 3D-Printing findet am 27. August 2014 im Raum Zürich statt. Gesucht werden noch Referenten zu den unten angeführten Themen. Interessierte können hier mit den Veranstaltern Kontakt aufnehmen.

Datum: Mittwoch, 27.8.14 (plus/minus 1 Tag)
Zeit: ganzer Tag
Durchführungsort: Raum Zürich, Schweiz

Thema: Industrielles 3D-Printing

Programm: ca. 6 – 8 Referenten mit Erfahrungen auf diesem Gebiet

Mögliche Vortragsthemen:

  • 3D-Printing: Warum? Wann? Erklärung, Grundlagen, Verfahren, Werkstoffe, Anwendungsbeispiele
  • Entwicklungsprozesse, Fertigungsgerechte Konstruktion, Verfahrensschritte, Verfahrensabläufe, Rohstoffauswahl
  • 3D Datenerzeugung, 3D Konstruktion, FEM, etc, technische Zeichnungen
  • 3D-Printing und Kostenrechnung, Apparatekosten, Bauteilkosten, Stundensätze, Prozesskosten, Rohstoffkosten
  • 3D Printing und Qualitätssicherung
  • Schlussdiskussion und Aussichten

Die Dauer pro Referat sollte 30 bis 60 Minuten inklusive Kurzdiskussion dauern.

Teilnehmer:

  • Entscheidungsträger, Ingenieure, Konstrukteure, Verarbeiter
  • Wir erwarten ca. 30 bis 50 Personen aus der Schweizer Industrie, die sich für dieses Thema interessieren, ev. aber auch Teilnehmer aus dem nahen Ausland.

Wir bieten jedem Referenten eine kostenneutrale Plattform, wo er über sein Wissen, seine Erfahrungen oder seine Produkte referieren kann.

Link: www.swissengineering.ch/fgks

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.