Home Pressemeldungen Dienstleister i.materialise stellt neues Finish für 3D-gedruckte Stahlobjekte vor

i.materialise stellt neues Finish für 3D-gedruckte Stahlobjekte vor

3D-Druck Dienstleister i.materialise bietet mit seiner neusten Veredelung „Unpolished Black“ nun insgesamt sieben Finishes für 3D-gedruckte Stahlobjekte an.

Hergestellt werden diese aus mit Bronze versetztem Stahlpulver. Stahl ist eine der günstigsten Varianten des Metall-3D-Drucks und  speziell für größere, solide Objekte geeignet. Neben Unpolished Black, werden folgende Finishes angeboten: Unpolished Natural, Polished Natural, Polished Black, Unpolished Gold Plated, Polished Gold Plated und Polished Brown.

unpolished_black_imaterialise_steel

 

 

Zusätzlich hat der Dienstleister seine Preise für für 3D-gedruckte Stahlobjekte reduziert und bietet diese nun durchschnittlich 16% günstiger an.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.