Medizin

Additive Fertigungstechnologien gewinnen immer mehr an Relevanz in der medizinischen Patientenversorgung. Erfahren Sie hier mehr über die Einsatzgebiete der additiven Fertigung im Medizinsektor und deren Einfluss auf unser Gesundheitssystem.

FDA vergibt Fördergelder an Universitäten für Bioproduktionsforschung

Die FDA hat fünf Forschungsinstitute für die Erforschung und Verbesserung von Bioproduktion, einschließlich 3D-Bioprinting, ausgezeichnet. "Fortschrittliche Fertigungstechnologien wie die kontinuierliche Fertigung sind vielversprechend für die...

3D-Bioprinting von lebenden Strukturen mit eingebauten chemischen Sensoren

Eine neue Methode ermöglicht die nicht-invasive Überwachung des Sauerstoffmetabolismus in Zellen, die in komplexen lebenden Strukturen dreidimensional dargestellt werden. Dies hat große Auswirkungen auf...

3D gedruckter Kopf hilft der University of Pittsburgh MRI-Scans zu verbessern

Phantome sind nicht nur gespenstische Figuren unserer Vorstellungskraft, sie sind auch numerische oder physikalische Modelle, die menschliche Eigenschaften darstellen und eine kostengünstige Möglichkeit bieten,...

Shapeways und Stratasys starten neue Multi-Material-Vollfarb-3D-Drucker Produktionsdienstleistungen

Jetzt scheint die Zeit gekommen zu sein, als Shapeways - der weltweit größte 3D-Druckdienstleister und -marktplatz mit mehr als 10 Millionen gedruckten Produkten -...

Der großteil des Schädel eines Hundes wurde durch 3D-Druck Titanschädelkappe ersetzt

Forscher an einer Universität in Ontario haben 3D-Drucktechnologie verwendet, um die Mehrheit des krebsbefallenen Schädel eines Hundes mit einer Titanschädelkappe zu ersetzen, ein neues...

Boost: 3D-gedruckte Prothese für Frauen mit Brustamputation

Herkömmliche Brustprothesen für Frauen, die Ihre Brüste durch Krebs verloren haben, sind oft nicht auf die Patientinnen zugeschnitten, sondern sind Massenprodukte mit Standardgrößen. Zwei...

Forscher der Universität Toronto entwickeln tragbaren 3D-Hautdrucker

Forscher der University of Toronto haben einen tragbaren 3D-Hautdrucker entwickelt, der gleichmäßige Schichten von Hautgewebe ablegt, um tiefe Wunden zu bedecken und zu heilen....

Allevi stellt den neuen Triple-Extruder Bioprinter Allevi 3 vor

Philadelphia-basierte Bioprinting-Firma Allevi wurde im Jahr 2014 gegründet, damals bekannt als BioBots. Das Ziel ist es, Bioprinting zu vereinfachen - keine kleine Aufgabe, denn...

endocon verbessert mit GE Additive die Entfernung von Hüftimplantaten

Das deutsche Medizintechnikunternehmen endocon GmbH hat mit Hilfe der GE Additive Concept Laser Direktmetalllaserschmelztechnologie (DMLM) ein 3D-gedrucktes Operationswerkzeug entwickelt. Das medizinische Gerät wurde entwickelt,...

Ashford Orthodontics verbessert Aligner Produktion um 24 Stunden mit 3D-Druck

Fünf Jahre nach den ersten Experimenten hat Ashford Orthodontics, ein in Großbritannien ansässiges Labor, große Erfolge mit seiner 3D-gedruckten Aligner-Dentalausrüstung gezeigt. Laut CEO und Gründer...

Johnson & Johnson übernimmt deutschen Implantat-Spezialisten EIT

Johnson & Johnson Medical Devices ist ein weltweit führender Hersteller für medizinische Geräte und hat nun das deutsche Unternehmen Emerging Implant Technologies (EIT) übernommen....

Drucker von 3D Systems helfen Align Technology bei der Produktion

Align Technology, Hersteller des transparenten Aligner-Systems Invisalign für die Zahnkorrektur, hat seine Investitionen in die SLA-3D-Drucktech­nologie von 3D Systems ausgeweitet. Im Rahmen der IMTS 2018...

Blase aus 3D-gedrucktem Gewebe funktioniert seit 14 Jahren

Bioprinting von menschlichem Gewebe mit speziellen 3D-Druckern verspricht, die Medizin zu transformieren, mit Implikationen für Organtransplantationen, Krebsbehandlung und antibiotische Weiterentwicklung. Luke Massella ist einer von...

Forscher entwerfen minimal invasives medizinisches Implantat

Southwest Research Institute (SwRI) und die Universität von Texas in San Antonio (UTSA) entwickeln ein 3D-gedrucktes Implantat, das, wenn es in den Körper eines...

NASA testet antibakterielles Copper3D Filament für Weltraumeinsatz

Die Nasa testet aktuell das antibakterielle Copper3D Filament in Zusammenarbeit mit der University of Nebraska in Omaha und dem Materialhersteller.  Copper3D wurde von einem Physiotherapeuten zusammen mit...

Operationszeiten am Universitätsspital Basel durch 3D-Druck verkürzt

Chirurgen am Universitätsspital Basel in der Schweiz können die Operationszeiten für komplexe Kiefer-Gesichts Operationen um mehr als 33 Prozent senken, indem sie 3D...

HP Bioprinter zur Bekämpfung von resistenten Erregern

Das CDC, die US-amerikanische Gesundheitsorganisation für Seuchenkontrolle und Prävention hat ein Programm zur Bekämpfung von Antibiotika resistenten Erregern gestartet und wird dabei von HP...

3D-gedruckte PFIbox zur Entwicklung von Antibiotika

Forscher der McMaster University haben eine kleine Box entwickelt die zur Entwicklung neuer Antibiotika dienen soll. Die PFIbox besitzt mehrere Funktionen die zusammen eine...

Erfolgreiches 3D-Bioprinting von menschenähnlichen Gefäßen

Forschern des Brigham and Women's Hospital (BWH) in Boston, USA, ist es erfolgreich gelungen Röhrenstrukturen, welche Gefäßen des menschlichen Körpers ähneln, mit dem Einsatz...

McAlpine Research Group 3D-druckt Prototypen eines bionischen Auges

Indem sie erfolgreich optoelektronische Bauelemente mit Polymer-Photodetektoren auf einer halbkugelförmigen Oberflächen 3D-drucken, machte die McAlpine Research Group von der University of Minnesota (UMN) nun...

Populäre Artikel

Neuste Beiträge

X
X