Home 3D Modelle CADsurf – Marktplatz für 3D-Modelle

CADsurf – Marktplatz für 3D-Modelle

Das kalifornische Unternehmen CADsurf hat einen neuen Marktplatz für 3D-Modelle eröffnet. Um auf den hart umkämpften Markt bestand zu haben, bietet CADsurf einen (wie auch schon andere Anbieter) einen Streaming-Service.

3D-Modelle werden nicht als Datei heruntergeladen, sondern direkt auf den 3D-Drucker gestreamt und ausgedruckt. Das hat den Vorteil für die Designer, dass 3D-Modelle nicht so leicht unrechtmäßig kopiert werden können. Die Einstellung von Modelle ist kostenlos. Für jeden Verkauf verlangt CADsurf eine Provision von 30%.

User haben die Möglichkeit 3D-Modelle zu kaufen, die sofort auf den 3D-Drucker gestreamt werden. Derzeit werden Drucker von Makerbots, Ultimakers und Drucker, die auf RepRap basieren, unterstützt. Wer keinen 3D-Drucker hat, kann die Modelle über den Dienst MakeXYZ.com ausdrucken.

(C) Picture: CADsurf

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelKühling & Kühling RepRap Industrial 3D-Drucker aus Deutschland – Update: v1.1.0
Nächsten ArtikelNASA testet Rakete mit 3D-gedrucktem Einspritzventil
David ist Redakteur bei 3Druck.com.