3Dokuteam by das dokuteam NordWest GmbH

Verified
3Dokuteam mit claim.jpg
48301, Nottuln, Deutschland

3Dokuteam  – eine Marke der dokuteam NordWest GmbH vermarktet erfolgreich 3D-Drucker, 3D-Scanner mit Service und Zubehör u.a. an Industriekunden unterschiedlichster Branchen. das dokuteam NordWest – Kunden verbinden mit uns Service, Kompetenz und Menschen. Seit 25 Jahren bietet das dokuteam Druckmanagement, Multifunktionssysteme und Service B2B an.P1080805GermanRepRap_X400_033_Industriepreis_300x3001

2 von 2 Leuten von die Bewertung hilfreich
Referenzmitteilung/Innovativ Kunden beraten und betreuen
0.0
20150819_073058.jpg
20150819_073116.jpg

Nottuln/Bochum, September 2015 – Der 3D-Druck steht für Kostenminimierung, Kompetenz und vor allem für Innovation. Wichtige Faktoren für Unternehmen auf dem Markt, die ihre Konzentration neben den Produkten, verstärkt auf den Kundenservice legen. Aus diesem Grund wird die Arbeit mit dem „X400 Pro 3D-Drucker“ von German RepRap in diesem unternehmerischen Schwerpunkt immer beliebter. Auch in Nordrhein Westfalen nimmt der Einsatz des 3D-Druckers „X400 Pro“ zu, wie die Polytec Thelen GmbH aus Bochum bestätigt.

Dank des 3D-Druckers könne das Unternehmen intensiver auf die individuellen Kundenbe- dürfnisse eingehen und diese zeitnah ver- anschaulichen. „Wir sind mit der Technologie sehr zufrieden und werden in Zukunft weiter- hin auf die Leistung des „X400 Pro“ und den hervorragenden Service von „3Dokuteam“ vertrauen.“ Dem autorisierten Systemlieferanten für 3D-Druck, liegt der Kundenservice besonders am Herzen. Deswegen stellt sich der Kundenservice bei 3Dokuteam ebenfalls individuell auf die Kundenwünsche ein. Dank der passenden, dazugehörigen 3D-Software können die Objekte vor Druckbeginn optimiert und vorbereitet werden. Selbstverständlich vermittelt 3Dokuteam nicht nur den optimalen 3D-Drucker, sondern beantwortet auch gerne vor Ort spezifische Kundenwünsche und Fragen zum Produkt. Die Crew aus dem Münsterland bietet zudem einen umfassenden Vor-Ort-Service. Dieser besteht unter anderem aus einem zur Verfügung gestellten Spezialisten und Techniker. Dieser betreut neben dem Aufbau des 3D-Druckers ebenfalls die erste, fachmännische und kompetente Einweisung in die Arbeitsvorgänge. Für eine weitere fachkundige Unterstützung in dem Umgang mit dem Drucker, werden auf das Produkt abgestimmte Workshops insbesondere „Inhouse“ Workshops vom 3Dokuteam angeboten. „Wir sind nicht nur sehr zufrieden mit dem 3D-Drucker, sondern vor allem mit dem Rund-um-Service und der kompetenten Unterstützung von 3Dokuteam“, so der Werksleiter der Polytec Thelen GmbH Dennis Ulmke.

War diese Bewertung hilfreich? Ja Nein
Referenz - Uni Bochum
5.0

Zukunftsorientiert Kosten reduzieren in Forschung & Lehre

Ruhr-Universität Bochum setzt erfolgreich auf den 3D-Druck Anbieter 3Dokuteam & den X400 Pro 3D-Drucker

Nottuln/b. Münster, Juni 2015

Der 3D-Druck steht für Innovation, Kostenminimierung und Kompetenz – wichtige Faktoren nicht nur auf dem Markt, sondern auch in Forschung und Lehre. Aus diesem Grund wird die Arbeit mit dem „X400 Pro 3D-Drucker“ von German RepRap an verschiedenen, internationalen Hochschulen immer beliebter.

Auch in Nordrhein Westfalen nimmt der Einsatz des 3D-Druckers „X400 Pro“ zu, wie zum Beispiel in der Fakultätswerkstatt für Psychologie der Ruhr-Universität in Bochum. Diese nutzt den „X400 Pro“, um angeschlossene Einrichtungen und Institute mit gedrucktem Material zu versorgen.

„Die neue 3D-Drucker Technologie ermöglicht uns, Objekte und Geometrien (Abb. links) herzustellen, die mit der herkömmlichen Zerspanungs-technik und dem manuellen Modellbau gar nicht oder nur sehr aufwendig produziert werden können“, erklärt Werkstattleiter Willy Dreckmann. So können z.B. DNA-Kurven gedruckt werden, deren hochgedrehte Geometrie normalerweise in der Produktion eine Herausforderung darstellt. Weiter werden die unterschiedlichsten Anforderungen der Institute in vielen Größen hergestellt. Die Zufriedenheit bei den Einrichtungen ist hoch, so Willy Dreckmann.

Dank des 3D-Druckers „X400 Pro“, werden die mit der Produktion anfallenden Kosten gedrosselt und der zeitliche Aufwand minimiert. Verantwortlich für diesen unkomplizierten Herstellungsprozess ist ein FDM 3D-Drucker (Fused Deposition Modeling), der einen eingebauten Kunststoffdraht erhitzt und mit Hilfe einer Düse schichtweise das gewünschte Objekt „zeichnet“ . Mit der passenden 3D-Software werden die Objekte vor dem Druckbeginn vorbereitet und optimiert.

Von der Qualität und dem Ergebnis sind auch Fakultätswerkstattleiter Willy Dreckmann und sein engagiertes Team begeistert. Selbstverständlich bietet das dokuteam nicht nur den optimalen Profi-3D-Drucker, sondern beantwortet auch gerne vor Ort individuelle Kundenwünsche und Fragen zum Produkt. Ergänzend werden Services, Workshops und Zubehör angeboten. Das Unternehmen ist autorisierter Partner von German RepRap und bietet Professionelle 3D-Drucker für das Rapid Prototyping.

Die Crew aus dem Münsterland steht für eine umfassende Beratung und gradlinige Konzepte, um Dokumente einfach, digital und effizient zu transportieren. Gegründet im Jahr 1990, passt sich das dokuteam permanent und erfolgreich den Kundenbedürfnissen an und ist ihr kompetenter Systemanbieter in den Bereichen 3D-Drucker, Drucker, Multifunktionssysteme, Software und Dokumentenmanagement

War diese Bewertung hilfreich? Ja Nein
Es werden 2 Ergebnisse angezeigt