Home 3D-Drucker Aleph Objects veröffentlicht den 3D-Drucker LulzBot TAZ 4

Aleph Objects veröffentlicht den 3D-Drucker LulzBot TAZ 4

Aleph Objects aus Loveland, Colorado hat die Veröffentlichung des LulzBot TAZ 4 3D-Drucker angekündigt. Wie schon LulzBot TAZ 1, 2 und 3 ist der TAZ 4 vollkommen Open Source. So hat jeder die Möglichkeit den Drucker zu modifizieren und weiterzuentwickeln.

Der neue Drucker von Aleph Objects hat ein überarbeitetes Drive Rod System, welches die Druckqualität verbessern soll und die ersten Schichten des Objekts sollen mit der überarbeiteten Version besser gelingen. Ansonsten gab es noch Verbesserungen bei der Y-Achse, welche den Aufbau des Druckers erleichtert.

Technische Spezifikationen:

  • Druck Oberfläche:Print Surface: Beheizte Borosilikatglas-Platte, die mit PET-Folie abgedeckt ist
  • Druckraum: 298mm x 275mm x 250mm
  • Druckvolumen: 20,500cm3
  • Top Druckgeschwindigkeit: 200mm pro Sekunde
  • Drucktoleranz: 0.1mm bei X und Y Achse. Z Achse hängt von der Layer-Stärke ab
  • Layerstärke: 0.075mm bis 0.35mm
  • Unterstützte Materialien: Standard 3mm ABS, PLA, HIPS, PVA
  • Maße des Geräts: 680mm x 520mm x 515mm
  • Gewicht: 11kg

In der USA kostet der 3D-Drucker 2194,95 Dollar und kann über Amazon.com bestellt werden.

Introducing the LulzBot TAZ 4 3D Printer

(C) Pictures: Aleph Objects

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.