Home 3D-Drucker Eazao Zero: Desktop Keramik 3D-Drucker für unter 900 Euro

Eazao Zero: Desktop Keramik 3D-Drucker für unter 900 Euro

Keramik 3D-Druck gibt es jetzt schon seit mehreren Jahren. Bisher war es jedoch so, dass dieser primär nur bei industriellen Maschinen möglich war. Es gab auch immer wieder Projekte im DIY-Bereich, aber meistens waren 3D-Drucker für Keramik nicht für die breite Masse verfügbar. Das will Eazao ändern.

Der keramische 3D-Druck hat gleich mehrere Vorteile. So sind Objekte aus Keramik sehr hitzebeständig, elektrisch nicht leitend und können mit einer Glasur lebensmittelecht gemacht werden. Das Problem ist, dass 3D-Drucker für Keramik oft nicht sehr zugänglich sind.

Der 3D-Drucker Eazao Zero soll diese Probleme überwunden haben. So hat das System – im Gegensatz zu anderen Lösungen – keinen Luftkompressor. Stattdessen setzt der 3D-Drucker auf ein Kolbensystem, welches das Material mit großer Kraft durch das Extrusionsrohr zur Düse drückt. Damit entfällt das Lärmproblem, welches durch einen Luftkompressor entsteht.

Ein weiteres Problem ist die Notwendigkeit eines Hochtemperaturofens. Eazao bietet hierfür einen eigenen „Ofen“ an, der in einen normalen Mikrowellenherd gestellt werden kann. Das Material dieses Ofens absorbiert Mikrowellen und erhitzt sich auf sehr hohe Temperaturen. So kann das Objekt ohne Spezialofen nachbearbeitet werden.

Eazao Zero – Next Generation Ceramic 3D Printing at Home

Der Eazao Zero Keramik-3D-Drucker bietet ein maximales Bauvolumen von 150 x 150 x 240 mm und eine Schichtauflösung von 0,4 mm (bis zu 1,0 mm). Laut Eazao dem Hersteller kann das Gerät bis zu 40 mm pro Sekunde drucken.

Abgesehen von den keramischen Aspekten verfügt der Eazao Zero über alle Standardfunktionen, die man von einem Desktop-3D-Drucker erwartet, einschließlich einer SD-Karten-Schnittstelle und einem Farb-Touchscreen. Außerdem ist das Gerät beim Kauf komplett montiert.

Der Preis des Druckers beträgt gerade einmal 899 US-Dollar. Der dazugehörige Ofen wird für 80 US-Dollar angeboten.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.