Home 3D-Drucker Phrozen bringt seinen Sonic Mini 8K 3D-Drucker und neues Harz auf den...

Phrozen bringt seinen Sonic Mini 8K 3D-Drucker und neues Harz auf den Markt

Der 3D-Druckerhersteller Phrozen hat die Markteinführung seines neuen Sonic Mini 8K 3D-Druckers angekündigt.

Laut Phrozen handelt es sich bei dem harzbasierten LCD-System um den höchstauflösenden Drucker des Unternehmens. Die Maschine ist mit einem 7,1″-8K-LCD ausgestattet und bietet Auflösungen von bis zu 22 Mikrometern und 1152 PPI. Damit ist der Sonic Mini 8K für die Herstellung von Präzisionsteilen mit höchster Detailtreue ausgelegt. Dad Gerät wird für Bastler, Designer sowie auch kleine und mittlere Unternehmen vermarktet.

Zusammen mit seinem neuesten Drucker bringt das Unternehmen auch ein neues Harz auf den Markt: Phrozen Aqua-Gray 8K Resin. Das neue Material wurde speziell für die Verwendung mit dem Sonic Mini 8K entwickelt und ermöglicht den Druck komplexer 3D-Modelle mit 8K-Auflösung.

Erst im Mai hat der taiwanische Hersteller seinen ersten 8K Resin-Drucker vorgestellt.

Das neue Modell bietet mit einem Bauraum von 165 x 72 x 180mm zwar ein kleineres Volumen, aber mit einem Startpreis von 349,99 Euro gehört das Gerät zu den günstigeren Maschinen auf dem Markt.

Technische Details

Bauvolumen 165 x 72 x 180mm – 7.1″ LCD
XY Auflösung 22 Mikrometer
Layerhöhe 0.01 – 0.3mm
Druckgeschwindigkeit Bis zu 80mm pro Stunde
Maschinengröße 290 x 290 x 420mm
Gewicht 15 Kilogramm
Konnektivität USB
Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen Artikel3D-gedruckte Batterien: Sakuu erhöht die Gesamtfinanzierung auf 62 Mio. $
Nächsten ArtikelGroßformatiger 3D-Metalldruck und DED werden bis 2026 einen Markt von $739 Mio. erreichen
David ist Redakteur bei 3Druck.com.