Home 3D-Drucker Phrozen Sonic XL 4K: Taiwanesisches Unternehmen stellt neuen 3D-Drucker vor

Phrozen Sonic XL 4K: Taiwanesisches Unternehmen stellt neuen 3D-Drucker vor

Der 3D-Drucker Hersteller Phrozen aus Taiwan hat mit seinem Sonic XL 4K ein neues Modell vorgestellt. In der Pressemeldung wird erklärt, dass das neue Gerät eine Monochrom-LCD-Technologie mit einer 4K-Auflösung verbindet.

Während herkömmliche LCD-Panels meistens das traditionelle RGB-Spektrum ausstrahlen, emittiert das monochrome LCD nur weißes Licht. Dadurch entsteht eine hohe Transparenz, die eine Aushärtung von bis zu 0,2 Sekunden pro Sekunde bei 50 Mikron ermöglicht. In Verbindung mit der 4K-Auflösung und einer großen Baufläche von 190 x 120 x 200 mm ist der Sonic XL 4K ein interessantes Angebot.

Um Druckgeschwindigkeit und vollständige Lichtgleichmäßigkeit zu gewährleisten, ist der Sonic mit dem ParaLED-Array ausgestattet. Diese Technologie verbessert den optischen Weg durch die Verengung der UV-Lichtemission parallel zum Druckbereich erheblich.

Der Sonic XL 4K hat ein offenes Materialsystem, das den Anwendern ermöglicht auch Material von Drittanbietern zu nutzen. Das Gerät ist mit einer breiten Palette an Materialien getestet worden, einschließlich mit biokompatiblen Materialien von führenden Marken. Materialprofile werden den Benutzern routinemäßig durch Updates zur Verfügung gestellt.

Das neue Gerät wird zu einem Preis ab 2000 Euro angeboten. Weitere 3D-Drucker des Herstellers finden Sie in unserer neuen Übersicht.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.