Home 3D-Drucker Solidscape stellt 3D-Drucker MAX² vor

Solidscape stellt 3D-Drucker MAX² vor

Solidscape, ein Stratasys-Unternehmen, hat den Solidscape MAX², ein hochpräzisen 3D-Drucker für die Herstellung von Wachsmodellen, vorgestellt.

Der MAX² 3D-Drucker arbeitet mit der proprietären SCP-Technologie (Smooth Curvature Printing). Diese Technologie bietet glatte Oberflächen und einen hochpräzisen Druck. Weiters gibt es ein benutzerfreundlichen Touchscreen und eine einfach zu bedienende Software. Die Verwaltung der Dateien und die Druckaufträge können extern am Computer bedient werden. Der MAX² 3D-Drucker ist der schnellste 3D-Drucker aus der 3Z Serie von den Wachs-3D-Drucker des Unternehmens.

Das Gerät ist für die Schmuckindustrie und kostet 55.650 Dollar.

Technische Spezifikationen:

  • Bauraumgröße: 152.4 X 152.4 X 101.6 mm
  • Resolution: 5000 X 5000 dpi (197 X 197 dots/mm) in X, Y und 8000 dpi (315 dots/mm) in Z
  • Genauigkeit: ± 0.0010 inch/inch (±25.4μ/25.4mm) entlang der Achsen X, Y und Z
  • Layer Dicke: Durch den Benutzer durch einen variablen Schieberegler auswählbar 25.4μm ↔ 50.8μm (0.001in ↔ 0.002in) in 6.3μm (¼ mil) Stufen
  • Surface Finish: Kommt auf die Layer Dicke an, bis zu 32 micro-inches (RMS)
Solidscape MAX² - Precision and Performance

(C) Picture: Solidscape

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.