Home 3D-Drucker Tinkerine Studio stellt Ditto-Pro 3D-Drucker vor

Tinkerine Studio stellt Ditto-Pro 3D-Drucker vor

2012 hat Tinkerine Studio die Produktion des 3D-Druckers Ditto über die Crowdfunding-Plattform Indiegogo finanzieren lassen. Nun hat das Unternehmen aus Vancouver (Kanada) den Ditto-Pro 3D-Drucker präsentiert.

Der Ditto-Pro bietet ein Gehäuse aus Aluminium und einen Open C Frame. Er hat ein ansprechenderes Design und soll um die 1900 Dollar kosten. Die Vorbestellung soll demnächst möglich sein.

Technische Spezifikationen:

  • Druckergröße: 35 x 37.5 x 48 Zentimeter
  • Gewicht: 7 Kilogramm
  • Bauvolumen: 22,5 x 16,5 x 20,5 Zentimeter
  • Layer Auflösung: 50-300 Microns (0.05-0.3 mm)
  • Filament Durchmesser: 1.75 mm
  • Material: PLA
  • Anschlüsse: USB und SD Karte
  • Elektronik: RAMPS 1.4, ATmega2560, A4988

ditto-pro

(C) Pictures: Tinkerines

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.