Home DMLM

    Direct Metal Laser Melting

    DMLM steht für Direct Metal Laser Melting – dabei handelt es sich um 3D-Druckverfahren das dem DMLS (Direct Metal Laser Sintering) sehr ähnelt. Bei beiden Verfahren wird Metallpulver schichtenweise aufgetragen und mit einem Laser aufgeschmolzen. Beim DMLM wird das Material dabei so erhitzt, dass es komplett flüssig wird. In der Fachwelt werden häufig beide Verfahren mit DMLS abgekürzt, obwohl teilweise DMLM korrekter wäre.

    Keine News mehr versäumen!

    Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.