Home Industrie Matsuura hat inzwischen fast 70 HP 3D-Drucker an Kunden in Europa ausgeliefert

Matsuura hat inzwischen fast 70 HP 3D-Drucker an Kunden in Europa ausgeliefert

Der britische Anbieter Matsuura, der sich auf fortschrittliche Fertigungstechnologien wie 3D-Druck spezialisiert hat, hat inzwischen fast 70 industrielle 3D-Drucker von HP an Endkunden im Vereinigten Königreich und in Europa geliefert.

Das Unternehmen, das Anfang des Jahres sein neues Zentrum für additive Fertigung in Leicestershire eröffnet hat, wurde kürzlich mit dem HP 3D Partner Award für den Verkauf der meisten HP Multi Jet Fusion-Systeme in Großbritannien und Europa im Jahr 2022 ausgezeichnet.

Peter Harris, Matsuura Additive Manufacturing Manager bei Matsuura Machinery Ltd, sagte bei der Entgegennahme der Auszeichnung: „Dies ist eine großartige Anerkennung für das fantastische AM-Team, das wir hier bei Matsuura in den letzten vier Jahren aufgebaut haben – und für die Multi-Millionen-Pfund-Investition, die Matsuura UK in unser hochmodernes Additive Manufacturing Centre in Leicestershire getätigt hat.“

Matsuura hat Maschinen an Unternehmen wie Incremental Engineering, Paragon, Printing Portal, AMufacture und All 3D Labs verkauft. Im April wurde Matsuura auch HP-Reseller in Deutschland.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.