Start Up produziert individuelle Dämpfer für Tennisschläger mittels 3D Druck

1299

Die 29-jährige Sahar Kramper spielt seit über 20 Jahren Tennis. Vor einigen Jahren ist Sahar auch mit 3D Druck in Kontakt gekommen.

Mit ihrem Unternehmen verbindet Sahar ihre zwei Leidenschaften. Unter dem Namen Kramper 3D vertreibt die Jungunternehmerin kreative und individuelle Dämpfer für Tennisschläger.

Die kleinen Kunststoff Teile werden komplett 3D gedruckt und bieten eine ideale und kostengünstige Möglichkeit sein geliebtes Sportgerät einen persönlichen Touch zu geben. Von lustigen Motiven, wie Hunden, Herzerl und einem Stanizel Eis bis zu Dämpfern mit dem eigenen Namen ist alles möglich. Sogar Logo-Dämpfer für Tennisclubs produziert Kramper 3D.

Hier sind einige Beispiele für die coolen Dämpfer:

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.