Home 3D Objekte #3DPrinTravel – 3D gedruckte Sehenswürdigkeiten besuchen das Original

#3DPrinTravel – 3D gedruckte Sehenswürdigkeiten besuchen das Original

Was passiert, wenn ein 3D Druck Ingenieur mit Reiselust um die Welt reist? Ganz genau – ganz viele Modelle und 3D Drucke von Sehenswürdigkeiten.

Angelo D’Angelo reist um die Welt und bringt immer etwas in das Land mit und zwar eine selbstgestaltetes 3D gedrucktes Abbild einer Sehenswürdigkeit oder ein schon bestehendes 3D Modell von Thingiverse. Diese bringt er dann zu der echten Sehenswürdigkeit.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Seine Werke teilt er dann auf Twitter und Instagram. Die 3D Modelle stellt er über Thingiverse zur Verfügung. Vom Matterhorn bis nach Singapore ist keine Sehenswürdigkeit vor dem Italiener sicher.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelGleich drei Upgrades für CEL Robox 3D-Drucker – Root, Tree & Mote
Nächsten ArtikelNachhaltiges Mode-Design verschmilzt mit nachhaltigem 3D Druck
Von Ende 2013 bis März 2017 arbeitete Jakob als Chefredakteur bei 3Druck.com. Gemeinsam wuchs das Team, die Reichweite von 3Druck.com und baute die Position als meistgelesenes deutschsprachiges Magazin zum Thema 3D Druck und Additive Fertigung weiter aus.