#3DPrinTravel – 3D gedruckte Sehenswürdigkeiten besuchen das Original

220

Was passiert, wenn ein 3D Druck Ingenieur mit Reiselust um die Welt reist? Ganz genau – ganz viele Modelle und 3D Drucke von Sehenswürdigkeiten.

Angelo D’Angelo reist um die Welt und bringt immer etwas in das Land mit und zwar eine selbstgestaltetes 3D gedrucktes Abbild einer Sehenswürdigkeit oder ein schon bestehendes 3D Modell von Thingiverse. Diese bringt er dann zu der echten Sehenswürdigkeit.

Seine Werke teilt er dann auf Twitter und Instagram. Die 3D Modelle stellt er über Thingiverse zur Verfügung. Vom Matterhorn bis nach Singapore ist keine Sehenswürdigkeit vor dem Italiener sicher.