Printone – 3D drucke eine Flöte in jeder erdenklichen Form

394

Forscher haben im Rahmen des Autodesk Research eine Software entwickelt, die aus fast jedem Objekt eine Flöte machen kann.

Diese Flöte kann dann mittels 3D Drucker hergestellt werden. Je nachdem wo man die Löcher und das Mundstück platziert können die spielbaren Noten verändert werden. Auch die Größe der Löcher hat Einfluss auf die Noten.

Die Forscher, Nobuyuki Umetani, Athina Panotopolou, Ryan Schmidt und Emily Whiting, der Dartmouth Universität haben die Software an 16 verschiedenen Objekten getestet. Oft sogar passend zu dem gespielten Lied:

Printone: Interactive Resonance Simulation for Free-form Print-wind Instrument Design

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.