Home 3D Objekte VULCAN ist die derzeit weltgrößte 3D-gedruckte Konstruktion

VULCAN ist die derzeit weltgrößte 3D-gedruckte Konstruktion

Laut Guinness World Records ist der VULCAN Pavilion, ausgestellt auf der Beijing Design Week 2015, die derzeit größte 3D-gedruckte Konstruktion der Welt, bestehend aus 1.086 einzelnen Teilen.

Kreiert wurde das Design von den Architekten Yu Lei und Xu Feng des Laboratory for Creative Design (LCD) und hergestellt innerhalb von 30 Tagen auf 20 Großraum 3D-Druckern. Der Zusammenbau der einzelnen 3D-gedruckten Teile, der einem 15-köpfigen Team bedurfte, hat insgesamt 12 Tage in Anspruch genommen.

Während die Form als auch der Name an die Pilzwolke einer Vulkaneruption erinnert, zeigen die einzelnen Design-Teile Ähnlichkeit mit dem gewobenen Kokon der Seidenraupe.

VULCAN takes precedent from LCD’s long term research in the spatial form of cocoons, where we constantly search for suitable methods for 3D printing and its artistic reinterpretations,” erklärt das Designer-Team.

Keine News mehr versäumen

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Mit einem Klick auf "Anmelden" bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir versenden keinen Spam und eine Abmeldung des Newsletters ist jederzeit möglich.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
viadesignboom
Vorherigen ArtikelWer macht das Rennen? High- oder Low-Price 3D-Drucker?
Nächsten ArtikelInterview von der TCT Show 2015 mit Saleem Shariff, Lead Customer Service Engineer bei Protolabs
Doris lebt als begeisterter Maker seit vielen Jahren nach dem DIY Prinzip. Über diese Bewegung hat sie die Anfänge des Consumer 3D Printing live und aktiv miterlebt und schließlich auch Ihre Begeisterung für industrielle AM-Technologien kennengelernt. Doris lebte längere Zeit in Bristol (UK) und ist nun hauptberufliche Chefredakteurin von 3Printr.com.