Home Materialien Neue Filaflex Purifier und PLA Purifier Filamente reduzieren CO2

Neue Filaflex Purifier und PLA Purifier Filamente reduzieren CO2

Recreus, ein spanischer Hersteller von 3D-Druck-Filament, arbeitet an der Herstellung und Entwicklung von Filamenten. Die neue Materialreihe Purifier besteht aus zwei neuen 3D-Druckfilamenten: Filaflex Purifier und PLA Purifier.

Ein Augenmerk des Unternehmens ist die Verbesserung der Umweltbilanz des 3D-Drucks. Das will Recreus mit den beiden neuen Materialien erreichen. Beide Filamente sind in der Branche gut bekannt, das eine flexibel und weich (Filaflex) und das andere starr und eines der beliebtesten und am häufigsten verwendeten im 3D-Druck (Recreus PLA).

Beide enthalten nun ein Zusatzmittel mit einer innovativen Mischung, die Kohlendioxid (CO2), Stickoxide (NOx) und flüchtige organische Verbindungen (VOC) adsorbiert und mineralisiert und sie in mineralische Partikel verwandelt, die für die Umwelt und den Menschen unschädlich sind.

RECREUS PURIFIER 🌱 3D Printing filament helps reduce CO2 and harmful gases | How does it work?
Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelStratasys präsentiert breite Produktpalette bei der Formnext 2021
Nächsten ArtikelGE bereitet die Markteinführung der industriellen Binder Jet Lösung bis Ende 2021 vor
David ist Redakteur bei 3Druck.com.