Home Materialien Recreus präsentiert TPU-Filament aus zu 100 % recyceltem Material

Recreus präsentiert TPU-Filament aus zu 100 % recyceltem Material

Der 3D-DruckerHersteller Recreus hat mit Reciflex ein neues flexibles TPU-Filament, das zu 100 % aus recyceltem Material besteht, präsentiert.

Das Filament besteht aus 100 % recycelten Materialien, die aus Abfällen der Schuhindustrie und aus den internen Produktionsprozessen von Recreus stammen. Die Härte des Materials liegt zwischen 96A und 98A SHORE ‘A’, wobei die Schwankungen auf das recycelte Material zurückzuführen sind. Diese Schwankungen sind laut Hersteller bei gedruckten Artikel fast nicht wahrnehmbar.

Recreus garantiert hervorragende mechanische Eigenschaften und eine gute Beständigkeit gegen Lösungsmittel. Reciflex ist nur in der Farbe Schwarz erhältlich. Es ist laut dem Unternehmen ideal für die Herstellung von Teilen, die Beständigkeit gegen Lösungsmittel erfordern, Schutzhüllen für GoPro, Mobiltelefone, Schutz für Drohnen, Räder für ferngesteuerte Autos und Roboter. Reciflex ist in 750 Gramm und 3 Kilokramm Spulen in den Durchmessern 1,75 mm und 2,85 mm erhältlich. Das Unternehmen empfiehlt eine Schmelztemperatur von 220-235°C und eine Druckgeschwindigkeit zwischen 20- 60 mm/s bei einer Betttemperatur von 50-60ºC.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.