Home News Replik einer 800 Jahre alten Buddha Statue mit Hilfe von 3D-Druck

Replik einer 800 Jahre alten Buddha Statue mit Hilfe von 3D-Druck

Chinesische Wissenschaftler vom „Dazu Cultural Relics Protection Project“ haben eine Replik einer 800 Jahren alten Buddha Statue mit Hilfe von 3D-Druck-Technologie angefertigt.

Mit dem von der chinesischen Regierung geförderte Projekt wurde die Felsskulptur „Avalokitesvara mit tausend Armen“ (Qianshou Guanyin) mit einem 3D-Scanner eingescannt. Die gewonnen Daten wurden am Computer aufbereitet. Das 3D-Modell wurde mit einem 3D-Drucker in mehreren Teilen ausgedruckt und danach händisch zusammengesetzt.

Im Rahmen des Projekts wurden auch viele Felsskulpturen von Dazu restauriert.

(C) Pictures: Wikimedia Commons

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.