XYZprinting präsentiert neue 3D-Drucker auf CES

751

Der taiwanesische Hersteller XYZprinting präsentiert auf der CES 2018 den da Vinci Color AiO sowie den da Vinci Nano 3D-Drucker, neben einem neuen 3D Stift.

Der da Vinci Color AiO wurde bereits Ende vergangenes Jahr angekündigt und soll diesen Sommer offiziell am Markt erhältlich sein. Besucher der CES 2018 können sich bereits vorab vom Vollfarb-3D-Drucker überzeugen.

Bei der 3DColorJet Technologie handelt es sich um ein Verfahren, das Tintenstrahldruck mit Fused Filament Fabrication (FFF) vereint. XYZprinting da vinci color 3D drucker5 - XYZprinting präsentiert neue 3D-Drucker auf CESCMYK-Farbtröpfchen, die das komplette Farbspektrum abdecken, werden während des Druckvorgangs in das PLA Filament gemischt. Das Desktopgerät verfügt über einen Bauraum von 200 x 200 x 150 mm und erzielt eine Schichthöhe von 0,1 bis 0,4 mm. Neben einer separaten CMYK-Farbpartone können die Filamente 3D Color-Inkjet PLA, PLA, Tough PLA und PETG verarbeitet werden. Zudem sorgt die automatische Kalibrierung, ein herausnehmbares Druckbett und das 5″-Farbdisplay für einfache Handhabung und Bedienung. Der Preis soll bei rund € 3.600 liegen.

xyzprinting da vinci nano 3d drucker - XYZprinting präsentiert neue 3D-Drucker auf CES

Im Gegensatz zum da Vinci Color AiO handelt es sich beim neuen da Vinci Nano um einen 3D-Drucker für Einsteiger. Seit der ersten Ankündigung des Gerätes auf der CES 2017 hat XYZprinting einige Erneuerungen implementiert. Das Gerät mit einem Bauraum von 120 x 120 x 120 mm ist mit praktischen Funktionen wie automatischer Druckbett-Kalibrierung sowie einem Aluminium Druckbett ausgestattet. Aufgrund seiner kompakten Größe ist das erschwingliche Gerät zum Preis von rund € 250 leicht zuhause, in der Schule oder im Büro zu platzieren.

da vinci 3d pen cool 3D stift - XYZprinting präsentiert neue 3D-Drucker auf CES

Zu guter Letzt präsentiert XYZprinting seinen zweiten 3D Stift, den da Vinci 3D Pen Cool für umgerechnet rund € 40, der ebenfalls dieses Jahr erhältlich sein wird. Durch eine spezielle Kühltechnologie ist der Stift auch für Kinder sicher zu bedienen.