FDM

    362

    FDM ist ein Akronym von Fused Deposition Modeling. Das Verfahren ist auch unter FFF (Fused Filament Fabrication) bekannt.

    Bei diese, Druckverfahren, welches auch bei Heim-3D-Drucker beliebt ist, werden Werkstücke schichtweise aus schmelzfähigen Materialien aufgebaut. Vor allem werden Kunststoffe (ABS, PLA) hierfür verwendet.

    FDM - Fused Deposition Modeling - 3D-Druckverfahren - 3Druck.com

    Weitere Informationen zu diesem und anderen Verfahren finden Sie in unserem Grundkurs.

    Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
    TEILEN
    Vorherigen ArtikelEBM
    Nächsten ArtikelAMF