Home Industrie 3ntr stellt neuen Sequoia 3D-Drucker auf Mecspe 2022 vor

3ntr stellt neuen Sequoia 3D-Drucker auf Mecspe 2022 vor

3ntr, ein italienischer Hersteller von 3D-Drucksystemen für die Industrie, präsentierte auf der Mecspe 2022 sein Angebot an additiven Lösungen für den Industriemarkt und wartete dabei mit einer großen Neuigkeit auf, die in Bologna erstmals in einer exklusiven Weltpremiere vorgestellt wurde.

Nach oben schauen, größer denken

Sequoia stellt die größte Herausforderung im Bereich des industriellen 3D-Drucks dar: Die vollständig in Italien konzipierte und entwickelte Maschine bietet perfekte Drucktemperaturen für die Extrusion aller Arten von Polymeren, von traditionellen Rohstoffen bis zu technischen Polymeren.

Und das alles in einem wirklich großen Format: weit über 1 Quadratmeter Druckfläche, die große monolithische Teile oder zahlreiche kleine Elemente aufnehmen kann, die durch 3D-Druck eines einzelnen Polymers oder durch ein Co-Druckverfahren verschiedener Materialien, auch mit unterschiedlichen ästhetischen und mechanischen Eigenschaften, hergestellt werden.

Die Stärke dieses großen Druckers liegt in der Tat darin, dass er auch bei großen Formaten die gleichen Eigenschaften wie hohe Qualität, Zuverlässigkeit und Vielseitigkeit beibehält, die die Palette der additiven Systeme von 3ntr auszeichnen.

Die 3D-Drucklösungen von 3ntr stehen für die italienische Exzellenz im Bereich der additiven Fertigung und der Systeme zur Unterstützung der Industrie 4.0, die ihre Anwendungsbereiche immer weiter ausdehnen und sich in fast allen Bereichen der industriellen Produktion als Gewinner erweisen. Von der Automobilindustrie, über die faszinierende Fallstudie von Mazzanti – ein Supersportwagen, der mit 3D-gedruckten Komponenten mit 3ntr-Maschinen ausgestattet ist – bis hin zu den fertigen Elementen, die auf KTM-Rennmotorrädern montiert sind und mit den A2v4-Systemen von 3ntr hergestellt wurden. Aber auch industrielle Verpackungs- und Etikettiermaschinen, elektrische und elektronische Systeme, Sportgeräte, industrielle technische Werkzeuge: Seit 10 Jahren spielen die Systeme von 3ntr eine immer wichtigere Rolle bei der Entwicklung der Industrie 4.0, in Italien und weltweit.

Additive Lösungen, die in der Lage sind, Neugier, Kreativität und Wachstum zu stimulieren, dank ihrer Vielseitigkeit, dem reibungslosen Betrieb rund um die Uhr und der Software mit einer einfachen und funktionellen SSI-Schnittstelle.

3ntrs Blick in die Zukunft

Der von ständiger Forschung und Innovation geprägte Geist, der das italienische Unternehmen auszeichnet, hat 3ntr zur Verwirklichung von Sequoia geführt, der ersten wirklich großen Innovation auf dem italienischen Markt für additive Verfahren: eine Maschine, die alleine schon durch ihre Größe und Leistung verblüfft.

Seit mehr als 60 Jahren bietet 3ntr Produktionslösungen mit einem Win-to-Win-Modell an und entwickelt Technologien, um zu wachsen, indem es den Bedürfnissen der Kunden zuhört.

Dank eines kontinuierlichen Forschungs- und Analyseprozesses entwickelt 3ntr präzise und zuverlässige 3D-Drucksysteme für die Industrie, die auch in den komplexesten Märkten maximale Produktionsfreiheit garantieren.

Mehr über 3ntr finden Sie hier.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.