Home Industrie 9T Labs erweitert Führungsteam und das Verkaufsteam für die DACH Region und...

9T Labs erweitert Führungsteam und das Verkaufsteam für die DACH Region und Italien

Der Schweizer Maschinenbau-OEM Hersteller 9T Labs erweitert seinen Führungsstab und die Verkaufsteams in der EU. Das Ziel ist es die Markteinführung der 3D-Druck- und Fusion-Technologie voranzutreiben.

Die 9T Labs AG skaliert und rüstet sich für die kommerzielle Markteinführung ihrer neuen 3D-Drucktechnologie. Mit diesem Verfahren kann das Unternehmen strukturelle CFK-Bauteile in Serie produzieren. Laut eigenen Angeban kann dies kostengünstig und in hoher Qualität realisiert werden.

9T Labs ergänzt sein Führungsteam mit Fabian Pusch als Chief Technology Officer (CTO) und sein kommerzielles Team mit Arne Büttner, Sales Manager für die DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) sowie Andrea Borlenghi, Sales Manager für Italien.

“Wir bauen unser Team aus und freuen uns, dass Fabian Pusch, ein Experte für Kunststoffverarbeitung mit einem starken unternehmerischen Mindset, als CTO zu unserem Führungsteam stösst”, erklärt Martin Eichenhofer, 9T Labs Chief Executive Officer (CEO) und Mitgründer. “Fabians Erfahrung mit Spritzgusswird uns bei der Vervollständigung unseres Expertenteams sehr hilfreich sein.”

Neu Hochleistungsprodukte auch für Italien und die DACH-Region

“Wir erweitern auch unser Vertriebsgebiet und begrüssen deshalb zwei erfahrene Vertriebler in unserem Team: Arne Büttner wird die DACH-Region leiten. Er bringt starke Expertise in der automatisierten Herstellung von Hochleistungs-Verbundwerkstoffen mit. Andrea Borlenghi wird Italien leiten. Er verfügt über solide Erfahrung im 3D-Druck von thermoplastischen Hochleistungsmaterialien”, fügt Giovanni Cavolina, 9T Labs Chief Commercial Officer und Mitgründer, hinzu.

Fabian Pusch gehört neu als CTO zum Führungsteam von 9T Labs. Zuvor war er sechs Jahre bei der Geberit AG (Rapperswil-Jona, Schweiz) als Leiter der Spritzgiesstechnik tätig. Davor war er fast 3 Jahre lang Versuchsleiter beim Kunststoffmaschinen-OEM KraussMaffei, Geschäftsbereich Netstal-Maschinen AG (Näfels, Schweiz). Zu Beginn seiner Karriere war Pusch 3 Jahre als CATIA-Supporter und Prozessingenieur für das Schweizer Formel-1-Team Sauber Motorsport AG (Hinwil, Schweiz) sowie 3-1/2 Jahre als Berater und Teamleiter bei der Corway GmbH (Friedrichshafen, Deutschland), einem Startup mit Fokus auf Virtual Reality und Augmented Reality, im Einsatz. Er hat einen Abschluss in Potential Management von der Hochschule für Wirtschaft, Recht und Sozialwissenschaften der Universität St. Gallen (St. Gallen, Schweiz). Pusch hat ausserdem einen Diplom-Ingenieur-Abschluss in Systems Engineering von der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Stuttgart, Deutschland.

Arne Büttner ist unser neuer Sales Manager für die DACH-Region. Davor war er 7 Jahre lang als Vertriebsleiter bei der AFPT GmbH (Dörth, Deutschland) tätig, einem führenden Anbieter von lasergestützten Bandbestückungs- und Wickelanlagen. Büttner hat einen Abschluss als Dipl.-Wirtsch.-Ing. in Wirtschaftsingenieurwesen von der Technischen Universität Kaiserslautern (Kaiserslautern, Deutschland).

Andrea Borlenghi, der nach eigenen Worten gerne knifflige Probleme löst, ist neu Sales Manager Italien bei 9T Labs. Zuvor war er 3 Jahre lang in verschiedenen Positionen tätig, unter anderem als Business Territory Manager Italien und Eastern Region und Country Manager Italien bei Roboze S.p.A. (Bari, Italien), welches eine leistungsstarke Polymer-Additiv-Drucker-Technologie entwickelt hat. Zudem war Borlenghi von 2017 bis 2018 als Junior Account Manager bei 3devo B.V. (Utrecht, Niederlande), einem Anbieter von Hilfsgeräten für den Polymer-3D-Druck (einschliesslich Desktop-Filament Produzenten, Teile-/Schrottzerkleinerer und Trockner). Borlenghi hat einen M.S.-Abschluss in Internationalem Management mit dem Schwerpunkt Business Development und Entrepreneurship von der Universität Utrecht (Utrecht, Niederlande).

Der Artikel basiert auf einer Pressemeldung von 9T Labs.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelElegoo Mars 3 Review – Elegoo’s Bestseller kann jetzt 4k und einiges mehr
Nächsten ArtikelErste Serie von 3D-gedruckten Pollern im Hafen von Rotterdam
David ist Redakteur bei 3Druck.com.