Home Industrie Bioprinting-Spezialist CELLINK übernimmt das Präzisions-Dosierunternehmen Scienion Ag

Bioprinting-Spezialist CELLINK übernimmt das Präzisions-Dosierunternehmen Scienion Ag

Das Bioprinting-Spezialist CELLINK hat mit den Eigentümern der Scienion Ag, einem deutschen Unternehmen mit Schwerpunkt auf Präzisions-Dosiertechnologien, eine Vereinbarung über den Erwerb sämtlicher Anteile zu einem Kaufpreis von 80 Millionen Euro auf cash- und schuldenfreier Basis geschlossen. Davon werden 40 Millionen Euro in 2.814.032 neu ausgegebenen Aktien der Serie B von CELLINK und der Rest in bar bezahlt.

Die Übernahme soll im Einklang mit der Geschäftsstrategie von CELLINK liegen. Die Übernahme soll das zukünftige Wachstum in industrielle und klinische Anwendungen unterstützen. Der Abschluss der Akquisition und die Übertragung der Anteile von Scienion wird bis Ende August 2020 erwartet. Scienion wird auch nach der Transaktion unter der derzeitigen Einheit und Leitung verbleiben.

Scienion ist ein Life-Science-Unternehmen, das sich auf Präzisions-Dosiertechnologien konzentriert. Es wurde 2001 gegründet und hat sich seither zu einem führenden Akteur auf dem Markt der Pico und Nanoliter-Dosierung einschließlich der Einzelzell-Dosierung entwickelt.
Die für die Transaktion ausgegebenen 2.814.032 Aktien entsprechen etwa 4,9 Prozent der Stimmen und etwa 6,5 Prozent des Aktienkapitals von CELLINK.

Durch das komplementäre Technologieangebot von Scienion sieht CELLINK große Synergien, die das zukünftige Wachstum unterstützen werden. Der Umsatz von Scienion erreichte im Jahr 2019 21,5 Millionen Euro mit einer EBITDA-Marge von 23,6 Prozent und einer CAGR von 34 Prozent für 3 Jahre. Aufgrund der Covid-19-Pandemie wird zwar für 2020 ein Pro-Forma-Umsatzwachstum erwartet, doch die Wachstumsrate von Scienion dürfte im Vergleich zu 2019 vorübergehend und negativ beeinflusst werden. Ein großer Teil des bestehenden gemeinsamen Kundenstamms wird jedoch direkt oder indirekt von der Regierung unterstützt (Universitäten, Forschungsgruppen), wodurch die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie gemildert werden.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.