Home Industrie Sculpteo kauft 3D-Druck-System von AM-Flow

Sculpteo kauft 3D-Druck-System von AM-Flow

Der 3D-Druck-Dienstleister Sculpteo, welcher zu dem Chemieriesen BASF gehört, hat ein neues additives Fertigungssystem von AM-Flow erworben.

Alexandre d’Orsetti, CEO von Sculpteo, besuchte AM-Flows Entwicklungszentrum in Amsterdam, um einen Vertrag über den Kauf eines additives Fertigungssystem des Unternehmen zu unterzeichnen. Dieses System wird für Sculpteo ein entscheidender Schritt sein, da es AM-Flows hochmoderne Bildverarbeitungstechnologie zur Identifizierung von Teilen nutzt und auch automatische Sortier-, Etikettier- und Verpackungsfunktionen umfasst.

Auf LinkedIn gab AM-Flow dazu bekannnt: „Es war uns eine große Ehre, dass Alexandre uns in Amsterdam besucht hat, und wir freuen uns sehr, unsere Zusammenarbeit mit Sculpteo bei diesem Projekt fortzusetzen. Ein großes Lob an Alexandre und das Team von Sculpteo, dass sie sich für unser Unternehmen entschieden haben und dass sie weiterhin auf unsere Produkte und Dienstleistungen vertrauen.“

Scaling up Serial Additive Manufacturing production with AM-VISION, AM-SORT, and Buffer Units

Mehr über Sculpteo finden Sie hier, und mehr über AM-Flow finden Sie hier.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.