Home Medizin Studenten der Boylan High School bauen Prothese für 9-jähriges Mädchen

Studenten der Boylan High School bauen Prothese für 9-jähriges Mädchen

Studenten aus Rockford, Illinois, druckten der 9-jährigen Kylie Wicker eine Prothese.

Kylie wurde ohne Finger an ihrer linken Hand geboren. Die Versicherung der Eltern zahlt nur einmal im Leben eine Prothese, also wollten sie warten bis Kylie ihre Erwachsenengröße erreicht hat. Doch die andauernden Fragen, warum Kylie keine Finger hat, wurden immer mehr zur Plage für das kleine Mädchen. Der Vater, Jeromy Wicker, fand online viele 3D-Modelle von Prothesen, die frei zugänglich sind. Mit seinem Begehren fand er bei dem Lehrer Bud May ein offenes Ohr. Die Studenten von Bud, eine Klasse eines grafischen Ingenieur Kurses, nahmen sich der Aufgabe an und druckten dem Mädchen eine Prothese. Die Materialkosten betrugen rund 5$.

Kylie’s Mutter, Sharon Wicker:

It’s the little stuff that we take for granted that we don’t even notice that she can’t do right now that she’ll be able to do. Even when she’s eating, if she’s taking a bite of something, she can’t just grab her drink and take a drink real quick. She has to set it all down.

http://youtu.be/TGFTKtkb5NUHandprothese

Bud May, Lehrer an der Boylan High School:

It’s amazing. This is all out there on the public domain. You just scale the entire set up or down to fit the hand.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.