3D gedruckte Kugelbahn mit Nockenwelle und Motor

1028

Die automatische Kugelbahn wurde in über 100 Stunden auf von Maher Soft´s Indie 3D Drucker hergestellt.

Die Kugelbahn basiert auf einer Nockenwelle. Diese treibt den automatischen Aufzug an, der die Kugeln zum Anfang der Bahn bringt. Die Kugelbahn wurde sehr einfach designed, ich freue mich auf die Erweiterungen, die hoffentlich von Designern gemacht werden.

Hier ist die Kugelbahn in Action zu sehen:

Die 3D Daten sind auf Thingiverse verfügbar. Die Teile für die Bahn wurden komplett auf dem neuen 3D Drucker von Maher Soft hergestellt – dem Indie. Dieser wird bald auf Indiegogo vorgestellt und kann bereits jetzt auf der Seite von Maher Soft zum halben Preis vorbestellt werden.