Home 3D Objekte Anleitung zum Bau eines 3D-gedruckten Filament-Spulenhalters

Anleitung zum Bau eines 3D-gedruckten Filament-Spulenhalters

Das Team des schwedischen 3D-Druck Online Stores Creative Tools hat einen 3D-gedruckten Filament-Spulenhalter entwickelt und stellt das Design zum Herunterladen auf Thingiverse zur Verfügung.

Alle Bauteile der Haltung können am 3D-Drucker hergestellt werden und ohne weitere Hilfsmittel wie Schrauben oder Kleber zusammengebaut werden. Die Spindel wurde so konstruiert, dass sie für fast alle Arten von Filamen-Spulen geeignet ist (Innendurchmesser von 16 bis 62 mm). Weiters ist ein Filament Filter im Design integriert, der das Material von kleinen Staubpartikeln befreit und das einfachere Gleiten durch zugeführtes Öl ermöglicht.

Wie das folgende Video zeigt, kann die Konstruktion auch für Filament ohne Spule verwendet werden:

Universal stand-alone filament spool holder (fully 3D-printable)

via Thingiverse & Creative Tools

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.