Jelwek Watch: 3D-gedruckte Armbanduhr aus Holz

4142

Das polnische 3D-Druck Unternehmen Jelwek stellt eine 3D-gedruckte Armbanduhr aus einem Holz-PLA Komposit vor. 

Für die nur 44 Gramm leichte Jelwek Watch wurde eine Kampagne auf der Crowdfunding Plattform Indiegogo gestartet, mit der $ 4.500 für die Massenproduktion der am FFF-Drucker hergestellten Uhr gesammelt werden sollen.

Die Idee zu dem Produkt stammt von einem Technikstudenten der Rzeszow Universität und wurde in Zusammenarbeit mit Jelwek in einer CAD Software designed. Die Armbanduhr ist in einer helleren und einer dunkleren Ausführung in Holzoptik erhältlich. Laut Entwickler dauert der Herstellungsprozess insgesamt fünf Stunden, wobei der 3D-Druck drei Stunden und der Zusammenbau zwei Stunden in Anspruch nimmt.

Die Jelwek Watch kann für $ 120 auf Indiegogo vorbestellt werden. Zum Preis von $ 150 ist eine 2-jährige Garantie beinhaltet. Wie bei den meisten Crowdfunding Projekten, müssen Unterstützer allerdings noch etwas warten – die Auslieferung soll im Mai nächsten Jahres starten.

(C) Picture and Link via Indiegogo