Home 3D Objekte Molecule – 3D-Druck Schuhkollektion von Francis Bitonti

Molecule – 3D-Druck Schuhkollektion von Francis Bitonti

Der Designer des ersten vollständig 3D-gedruckten Kleid präsentiert von Dita von Teese, stellte auf der 3D Printshow in London seine Kollektion 3D-gedruckter Schuhe in Zusammenarbeit mit Adobe vor.

Jeder Schuh in der „Molecule“ Kollektion stellt ein anderes System mit einzigartiger strukturellen Gestaltung dar. Francis Bitonti beschäftigt sich bereits seit 2007 mit der 3D-Druck Technologie im Zusammenhang mit Mode. Nach dem Experimentieren mit anderen Methoden hat sich 3D-Druck für ihn als bevorzugte Technik herauskristallisiert. Er möchte der Welt die unendlichen Möglichkeiten und Vorteile von 3D-Druck zeigen, indem er die Grenzen zwischen Mode, Kunst und Technologie verwischt.

 

Francis_Bitonti

(c) Picture and Link via Francis Bitonti

Keine News mehr versäumen

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Mit einem Klick auf "Anmelden" bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir versenden keinen Spam und eine Abmeldung des Newsletters ist jederzeit möglich.

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelStratasys Objet500 Connex1
Nächsten ArtikelStratasys Objet500 Connex2
Doris lebt als begeisterter Maker seit vielen Jahren nach dem DIY Prinzip. Über diese Bewegung hat sie die Anfänge des Consumer 3D Printing live und aktiv miterlebt und schließlich auch Ihre Begeisterung für industrielle AM-Technologien kennengelernt. Doris lebte längere Zeit in Bristol (UK) und ist nun hauptberufliche Chefredakteurin von 3Printr.com.