Home Pressemeldungen DETAX präsentierte auf der IDS 2019 die neue Generation der 3D Hochleistungspolymere

DETAX präsentierte auf der IDS 2019 die neue Generation der 3D Hochleistungspolymere

DETAX präsentierte auf der IDS 2019 die neue Generation der 3D Hochleistungspolymere: FREEPRINT® DLP-Kunststoffe für Praxis & Labor.

Mit FREEPRINT® denture lassen sich biokompatible Prothesenbasen schnell und präzise drucken! Neben Kunststoffen für transparente Schienen, Bohrschablonen, temporäre Kronen & Brücken, KFO Basisteile, Zahnfleischmasken, Modelle oder verbrennbare Castformen wurde FREEPRINT ® IBT vorgestellt: ein transparentes 3D Material zur Herstellung flexibler Brackettransferschablonen. Passend dazu FREEPRINT ® model 2.0 für den turbo Druck reinweißer KFO Modelle. Eine weitere Produktneuheit war FREEPRINT® model T: ein hocherhitzbarer 3D Kunststoff, speziell für die Tiefziehtechnik.

Alle FREEPRINT® Kunststoffe sind für die gängigen DLP Drucker validiert. Der komplette Digitale Workflow konnte live am DETAX Stand erlebt werden. Die tiefgreifende Materialkompetenz der Ettlinger Materialexperten in enger Zusammenarbeit mit den Technologiepartnern der Prozesskette gewährleistet Prozesssicherheit. In Fachvorträgen namhafter Experten konnten sich die Besucher über neueste Anwendungstechniken informieren und mit erfahrenen Anwendern über digitale Fertigungsverfahren und deren Einsatzmöglichkeiten diskutieren.
Parallel dazu zeigten Techniker im DETAX Live Labor neue Werkstoffe für die analoge Fertigung von Zahnersatz.

MDR-Ready? Die neue MDR stellt die gesamte Branche vor eine große Herausforderung. DETAX QM Experten waren vor Ort und beantworteten Fragen.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.