Home Pressemeldungen myprintoo GmbH und BRIGHT Testing GmbH eröffnen die Demo- und Servicecenter für...

myprintoo GmbH und BRIGHT Testing GmbH eröffnen die Demo- und Servicecenter für 3ntr und Anisoprint in Sindelfingen und Dornbirn

Die myprintoo GmbH aus Hamburg und die BRIGHT Testing GmbH mit Sitz in Sindelfingen unterzeichnen eine Vertriebspartnerschaft für das Produktportfolio der 3D-Druckerhersteller 3ntr und Anisoprint.

Ziel ist, die Präsenz der 3D-Druckerhersteller in der DACH-Region auszubauen. Kunden haben die Möglichkeit die regionalen Demo- und Servicecenter in Hamburg, Sindelfingen und Dornbirn (AT) zu besuchen, sich über die neuesten 3D-Drucktechnologien zu informieren und von einem besseren Kundenservice in Süddeutschland und der DACH-Grenzregion zu profitieren.

Kevin Neugebauer, Geschäftsführer von myprintoo, sagt:

 „Mit Bright Testing aus Sindelfingen, startet myprintoo den Ausbau von Value Added Partnerschaften in der DACH- und BENELUX-Region. Mit Bright Testing gewinnen wir und unsere Kunden einen kompetenten Partner, der aufgrund seiner Erfahrungen im Bereich der Additiven Fertigung und Bionic Design, Kundenprojekte mit den 3D-Drucklösungen von 3ntr und Anisoprint zielführend umsetzen kann. Wir teilen die Vision, Kundenanwendungen und professionelle Technologien nachhaltig miteinander zu verbinden. Dazu gehört neben einem regional verfügbaren Service vor allem die begleitende Betreuung unseres Applikationsingenieurs innerhalb der Kundenprojekte. Erste Erfolge der Partnerschaft sehen wir bereits bei den Kundenprojekten im Bereich Automotive. Für uns und unsere Hersteller 3ntr und Anisoprint bietet die Präsenz in Süddeutschland einen langfristigen Mehrwert.“

Christian Pfleiderer, Geschäftsführer von BRIGHT Testing, sagt:

„Die Umsetzung erster gemeinsamer Kundenprojekte beweist bereits den erheblichen Kundenmehrwert unserer Zusammenarbeit. Unsere Kernkompetenz liegt in der additive-optimierten Auslegung und Optimierung von Bauteilen, dem Bionic-Engineering. Die Wurzeln der BRIGHT Testing und auch heute noch ein wesentlicher Teil unserer Projekte liegen in der entwicklungsnahen Prüftechnik Automotive. Dieser Anwendungsbereich stellt höchste Anforderungen an Funktionalität, Individualität und kurzfristige Verfügbarkeit von geeigneten Komponenten. Der Einsatz CFK basierter Teile aus additiver Fertigung bietet hier vielfach einen ganz erheblichen Mehrwert für uns als Anwender. Gemeinsam mit myprintoo bieten wir dieses Know-how jetzt auch unseren Kunden in anderen Branchen an.“

Sobald wieder die Möglichkeit besteht, öffnen wir die Türen unserer Democenter und präsentieren gemeinsam unsere 3D-Druck-Technologien und Projekte auf folgenden Fachmessen:

AMX in Luzern
EAM in Augsburg

W3+ in Dornbirn
Formnext in Frankfurt

Die BRIGHT Testing GmbH ist ein global agierendes Technologieunternehmen mit Sitz in Sindelfingen, dessen Team über langjährige und umfassende Erfahrung in der Automobilindustrie sowie dem Maschinen- und Anlagenbau verfügt. Bei der Entwicklung individueller Prüflösungen setzt BRIGHT Testing auf innovative Ansätze, wie der Additiven Fertigung unter der Berücksichtigung von bionischen Strukturen. Verantwortlich für Vertrieb und Service von 3D-Drucklösungen in den Märkten Österreich, Schweiz und Baden-Württemberg ist ab sofort die AM Pioneers GmbH als Schwestergesellschaft der BRIGHT Testing GmbH mit Sitz in Dornbirn.

Die myprintoo GmbH mit Sitz in Hamburg ist exklusiver Partner der 3D-Druck-Hersteller 3ntr und Anisoprint und Partner von Formlabs. Für eine Vielzahl von B2B-Kunden aus verschiedenen Branchen (Automotive, Luftfahrt, Industrie, Maschinenbau, Gewerbe, etc.), Forschungseinrichtungen und Hochschulen liefert myprintoo maßgeschneiderte 3D-Drucklösungen. Neben einer Kauf- und Technologieberatung bietet das Unternehmen auch produktspezifische Schulungen, Wartungen und Service an.

 

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.