Home 3D-Scanner Handyscan 3D: Tragbare 3D-Scanner – Update: Neue Modelle HandySCAN 300 und HandySCAN...

Handyscan 3D: Tragbare 3D-Scanner – Update: Neue Modelle HandySCAN 300 und HandySCAN 700

Handyscan 3D von Creaform bietet portable 3D-Scanner an und ist einer der führenden Marken in diesem Bereich. Die Geräte bieten eine automatische Positionierung an. So werden exakte Scans realisiert. Hierfür wird die eigens entwickelte TRUaccuracy-Technologie eingesetzt.

05.04.2014 – Diese Handscanner erfordern keine Vorkenntnisse. Das Gerät ist schnell einsatzbereit. So braucht man weniger als zwei Minuten bevor der Scan starten kann. Die Digitalisierung der Objekte werden durch zwei Kameras sowie einem Laser ermöglicht. Es wird eine Genauigkeit von bis zu 40 Microns erreicht.

Derzeit werden vier verschiedene Modelle angeboten. Den REVscan, EXAscan, MAXscan und VIUscan. Der REVscan wird als Werkzeug für Reverse Engineering sowie Design empfohlen, der EXAscan bietet eine höhere Genauigkeit und Auflösung und ist somit vielseitig einzusetzen, der MAXscan ist optimal für das 3D-Scanning größerer Teile und der VIUscan erfasst hochauflösende 3D-Farbdaten und -formen.

Technische Details zum REVscan:

  • Gewicht : 980 g
  • Abmessungen: 160 x 260 x 210 mm
  • Messrate: 18,000 Messungen/s
  • Laserklasse: II (ungefährlich für das Auge)
  • Auflösung: 0.100 mm
  • Genauigkeit: Bis zu 0.050 mm
  • Volumetrische Genauigkeit: 0.020 mm + 0.200 mm/m
  • Abstand: 300 mm
  • Schärfentiefe: ± 150 mm
  • Bereich des Laser-Fadenkreuzes: 210 mm x 210 mm
  • Software: VXelements
  • Ausgabeformat: .dae, .fbx, .ma, .obj, .ply, .stl, .txt, .wrl, .x3d, .x3dz, .zpr

Technische Details zum EXAscan:

  • Gewicht : 1.25 kg
  • Abmessungen: 172 x 260 x 216 mm
  • Messrate: 25,000 Messungen/s
  • Laserklasse: II (ungefährlich für das Auge)
  • Auflösung: 0.050 mm
  • Genauigkeit: Bis zu 0.040 mm
  • Volumetrische Genauigkeit: 0.020 mm + 0.100 mm/m
  • Abstand: 300 mm
  • Schärfentiefe: ± 150 mm
  • Bereich des Laser-Fadenkreuzes: 210 mm x 210 mm / 60 mm x 60 mm (hochaufl.)
  • Software: VXelements
  • Ausgabeformat: .dae, .fbx, .ma, .obj, .ply, .stl, .txt, .wrl, .x3d, .x3dz, .zpr

Technische Details zum MAXscan:

  • Gewicht : 1.27 kg
  • Abmessungen: 172 x 260 x 216 mm
  • Messrate: 18,000 Messungen/s
  • Laserklasse: II (ungefährlich für das Auge)
  • Auflösung: 0.100 mm
  • Genauigkeit: Bis zu 0.050 mm
  • Volumetrische Genauigkeit: 0.020 mm + 0.025mm/m
  • Abstand: 300 mm (Scan)
  • Schärfentiefe: ± 150 mm (Scan)
  • Bereich des Laser-Fadenkreuzes: 210 mm x 210 mm
  • Software: VXelements
  • Ausgabeformat: .dae, .fbx, .ma, .obj, .ply, .stl, .txt, .wrl, .x3d, .x3dz, .zpr

Technische Details zum VIUscan:

  • Gewicht : 1.3 kg
  • Abmessungen: 172 x 260 x 216 mm
  • Messrate: 18,000 Messungen/s
  • Laserklasse: II (ungefährlich für das Auge)
  • Auflösung: 0.100 mm
  • Genauigkeit: Bis zu 0.050 mm
  • Volumetrische Genauigkeit: 0.020 mm + 0.200 mm/m
  • Abstand: 300 mm
  • Schärfentiefe: ± 150 mm
  • Bereich des Laser-Fadenkreuzes: 210 mm x 210 mm
  • Strukturauflösung: 50 to 250 DPI
  • Strukturfarben: 24 Bit, SRGB- kalibriert
  • Software: VXelements
  • Ausgabeformat: .dae, .fbx, .ma, .obj, .ply, .stl, .txt, .wrl, .x3d, .x3dz, .zpr
3D laser scanners: HandySCAN 3D laser scanners line-up – Creaform

 

Update: 05.05.2014 – CREAFORM BRINGT KOMPLETT ÜBERARBEITETE TRAGBARE HANDYSCAN 3D-SCANNER AUF DEN MARKT

Creaform kündigte heute die Einführung der nächsten Generation der HandySCAN 3D-Laserscanner an. Sie wurden erneut komplett überarbeitet – für optimale Geschwindigkeit, Genauigkeit und Tragbarkeit.

Creaform hat wieder einmal die 3D-Messtechnik revolutioniert“, erklärt Product Manager Daniel Brown. „Kein anderer 3D-Scanner bietet in einem einzigen Produkt ein solches Maß an Präzision, Scangeschwindigkeit, Tragbarkeit und Benutzerfreundlichkeit. Das macht ihn in seiner Gesamtheit zum absolut besten 3D-Scanner auf dem heutigen Markt.“

Die neuen Scanner HandySCAN 300 und HandySCAN 700 sollen eine bahnbrechende Genauigkeit und Auflösung sowie deutlich höhere Messraten bieten – alles in einem einzigen, tragbaren Gerät.

HandySCAN 300 HandySCAN 700

  • 40 % präziser mit einer volumetrischen Genauigkeit von 60 µm/m
  • 25 Mal schneller als die vorherige Generation
  • Mit TRUaccuracy™ für präzise Messungen beim Betrieb unter realen Einsatzbedingungen
  • Unübertroffene Vielseitigkeit: Grenzenlose 3D-Scanmöglichkeiten, unabhängig von Größe, Komplexität, Material oder Farbe des Objekts.
  • Schnelles Setup: Betriebsbereit in weniger als zwei Minuten.
  • Automatische Gitterausgabe: Einsatzbereite Dateien sofort bei Abschluss der Erfassung und Integration in den Workflow ohne Nachbearbeitung.

HandySCAN 3D-Scanner können in allen Phasen des Produktlebenszyklus verwendet werden:

  • Konzeption: Produktanforderungen sowie Konzeptentwurf und Prototypen
  • Design: CAD-Entwürfe, Prototypen und Tests, Simulation und Analyse
  • Fertigung: Werkzeugkonstruktion, Montage/Produktion und Qualitätskontrolle
  • Service: Dokumentation, Instandhaltung, Reparatur und Überholung sowie Austausch/Recycling

Neben dem HandySCAN 3D bringt Creaform auch zwei neue Versionen des Go!SCAN 3D-Scanners auf den Markt, die beispiellos schnelle und zuverlässige 3D-Messungen bei optimaler Benutzerfreundlichkeit ermöglichen. Zusätzlich hat Creaform VXmodel herausgebracht, ein Scan-to-CAD-Softwaremodul, das sich direkt in die 3D-Softwareplattform VXelements von Creaform integrieren lässt.

(C) Picture & Info: Creaform

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.