Home 3D-Drucker BigRep ONE 3D Printer – Großformat Drucker aus Berlin – Update: BigRep...

BigRep ONE 3D Printer – Großformat Drucker aus Berlin – Update: BigRep ONE.2 auf der Euromold

17.02.2014: Die Berliner Künstler Lukas Oehmigen und Marcel Tasler entwickelten mit dem BigRep ONE einen 3D-Drucker für Großformat Objekte.

Das Gerät basiert wie der Name schon sagt auf dem RepRap Konzept und verfügt über einen stabilen Aluminiumrahmen.

Technische Spezifikationen:

  • Bauraum: 1147 x 1000 x 1188 mm (ca. 1,3 m³)
  • Auflösung: 100 Micron
  • Druckmaterialien: PLA, ABS, PVA, HDPE, PC, Nylon, TPE, Laywood und Laybrick
  • Gewicht: 200kg

Das Gerät wird um netto $39.000 angeboten und soll zwischen April und Mai versendet werden.

(c) Picture & Link: BigRep

 

26.11.2014: Update – BigRep stellt Nachfolgemodell ONE.2 vor

Das Berliner Unternehmen hat auf der EuroMold diese Woche sein neues Modell, den BigRep ONE.2 vorgestellt. Mit einem Arbeitsvolumen von 1100 x 1067 x 1097 mm bzw. 1,3 Kubikmeter ist er der größte, derzeit auf dem Markt erhältliche Seriendrucker.

Aufgrund eigener Erfahrung und Feedback von Kunden über die letzten Monate wurden folgende Verbesserungen vorgenommen:

  • der mechanische Antrieb wurde komplett überarbeitet und punktet nun mit einem stabileren Design aus Industriebauteilen
  • die Steuerung wurde neu entwickelt; das Gerät wird nun von einem vollwertigen Industrie-PC gesteuert, der eine höhere Schrittfrequenz ermöglicht
  • das Touch Screen Interface ermöglicht eine einfache Steuerung

(c) Picture & Link: BigRep

 

28.11.2014: Update – BigRep ONE.2 auf der Euromold

Der neue BigRep ONE ist einer der größten FFF 3D-Drucker am Markt. Mit dem ONE.2 wird der Nachfolger vorgestellt.

Hier die Eindrücke von der Euromold 2014:

Euromold_3Druck 9Euromold_3Druck 8

(c) Pictures 3Druck.com

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.