Home 3D-Drucker Nexa3D kündigt Upgrade für Professional Series Dental-3D-Drucker NXD 200 an

Nexa3D kündigt Upgrade für Professional Series Dental-3D-Drucker NXD 200 an

Nexa3D, der Hersteller von ultraschnellen Polymer-3D-Druckern für industrielle und zahnmedizinische Anwendungen, gab heute die sofortige Verfügbarkeit seines neuen Professional Series-Upgrades für seinen Dental-3D-Drucker NXD 200 bekannt.

Basierend auf der ultraschnellen LSPc-Technologie von Nexa3D bietet die Pro Series eine höhere Produktivität und Modellgenauigkeit bei größerem Druckerfolg. Die Pro Series öffnet die Materialöffnung für eine breitere Palette von Dentalmaterialien, einschließlich KeyOrtho IBT und KeySplint Hard, beide von Keystone Industries hergestellt.

Das Unternehmen plant, den neuen NXD 200Pro-Drucker auf dem Lab Day East vorzustellen, der größten Veranstaltung für Dentallabore im Nordosten, die am 1. Oktober 2022 in Tarrytown, NY, stattfindet. Das Unternehmen wird die Vorteile des erhöhten Durchsatzes, des erweiterten Portfolios an Dentalkunststoffen und der höheren Produktionserträge hervorheben, die durch die neueste Version der Pro-Serie ermöglicht werden.

„Wir sind begeistert, dieses bedeutende Upgrade für unseren NXD 200 Dental 3D-Drucker zu veröffentlichen“, sagte Jim Zarzour, Head of Dental Solutions bei Nexa3D. „Wir erkennen den dringenden Bedarf an höherer Produktivität und niedrigeren Betriebskosten, mit dem Dentallabore konfrontiert sind, und das ist genau der Grund, warum wir den NXD 200 Drucker verbessert haben, um einen noch höheren Durchsatz mit größerer Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Wiederholbarkeit zu liefern. Darüber hinaus erweitert die neue Pro-Serie das Materialportfolio der NXD-Plattform um neue Dentalmaterialien, die für den ultraschnellen Druck von Dentalteilen geeignet sind.“

Der NXD 200Pro ist eine branchenführende Produktionsplattform für die taggleiche Herstellung von kieferorthopädischen Modellen, chirurgischen Schablonen, Schienen, Abdrucklöffeln und Nachtsicherungen. Der Drucker arbeitet mit der firmeneigenen LSPc-Technologie (Lubricant Sublayer Photo-curing) und einer patentierten strukturierten Lichtmatrix, die eine bis zu 20-fache Produktivitätssteigerung gegenüber anderen SLA- und DLP-3D-Druckern ermöglicht. Mit seinem großen Bauvolumen von 275 x 155 x 200 mm (10,8 x 6,1 x 7,8 Zoll) ist er die ideale Lösung für Anwendungen im Dentallabor mit hohem Durchsatz.

Der NXD 200Pro wurde speziell für Dentallabore entwickelt und bietet erstklassige Möglichkeiten zur Herstellung von Dentalmodellen bei ultraschnellen Geschwindigkeiten mit validierten Keystone Performance-Dentalharzen. Die NXD 200Pro bietet einen hohen Durchsatz, um die Produktivität von Zahnarztpraxen aufrechtzuerhalten, und kann bis zu 20 flache 3D-gedruckte Dentalmodelle in weniger als 30 Minuten herstellen.

„Bei Key Dental Technologies definieren Präzision und hohe Qualität unsere Aligner, MyClearALIGN! und die zahnmedizinischen 3D-Drucklösungen von Nexa3D ermöglichen es uns, unser Produkt mit unglaublicher Geschwindigkeit, hoher Auflösung und zu erschwinglichen Preisen zu liefern“, sagte Christina Montiel, Labortechnikerin bei Key Dental Technologies.

Der wachsende Kundenstamm von Nexa3D im Dentalbereich umfasst große und kleine Dentallabore sowie Zahnarztpraxen, die ihren 3D-Druck-Durchsatz einfach und kostengünstig erhöhen möchten.

„Die LSPc-Technologie von Nexa3D mit dem NXD 200Pro ermöglicht es uns, diese Dienstleistungen mit Genauigkeit, zu einem erschwinglichen Preis und mit einem doppelt so hohen Durchsatz wie bei unserer vorherigen 3D-Drucklösung zu erbringen“, sagte Tyler Dowdle, Director of Operations bei Excel Orthodontics.

Merkmale der NXD 200Pro-Serie

  • Hoher Durchsatz: Die Pro Series druckt bis zu 8,5 Liter Volumen in einem einzigen Bauprozess, was eine bis zu 20-fache Produktivitätssteigerung gegenüber vergleichbaren dentalen 3D-Druckern bedeutet.
  • Verbesserte Druckbarkeit: Eine gepanzerte Light Engine verbessert die Wiederholbarkeit, Konsistenz und Zuverlässigkeit des Drucks.
  • Höherer Druckerfolg: Die Pro Series nutzt die neueste Nexa3D Light Engine und Everlast-Membranschnittstellentechnologie sowie eine verbesserte Auto-Homing-Funktion, um den Abstand zwischen den ersten Schichten zu verringern und den Erfolg beim ersten Druck erheblich zu steigern.
  • Höhere Konsistenz: Die Pro Series reduziert die Schwankung der Teile in einem einzigen Druckvorgang und sorgt für Zuverlässigkeit, Konsistenz und höhere Produktionserträge.
  • Kosteneffektiv: Die Bauplatten der Pro-Serie sind so konzipiert, dass sie die Verschachtelungsmöglichkeiten von Teilen maximieren und gleichzeitig einen effizienten Harzabfluss und eine einfachere Reinigung zwischen den Druckaufträgen ermöglichen, was den Teileausstoß erhöht und gleichzeitig den Abfall reduziert und die Betriebszeit und -kosten senkt.
  • Kompatibilität: Die Pro Series ist vollständig kompatibel mit den Nachbearbeitungslösungen von Nexa3D, einschließlich xWash, xCure und xClean, die zusammen die Zeit für die Herstellung einsatzbereiter Modelle von Stunden auf nur wenige Minuten reduzieren.
  • Aufrüstbarkeit: Das Pro-Upgrade-Kit, das das langjährige Versprechen des Unternehmens in Bezug auf die Aufrüstbarkeit einlöst, ist für alle aktuellen NXD 200-Anwender erhältlich.

Mit dem Upgrade der Pro-Serie sind Verbesserungen der NexaX-Software verbunden, darunter Funktionen wie automatisches Stapeln, verbesserte automatische Verschachtelung von Teilen und die Vermeidung von Schröpfköpfen. Darüber hinaus unterstützt der neue Settings Profile Manager den gesamten Arbeitsablauf, indem er Validierung, Anpassung, Wiederverwendbarkeit und gemeinsame Nutzung zu einem leistungsstarken und anpassungsfähigen Werkzeug für jede Anwendung, jedes Nexa3D-Druckermodell und jeden Kunststofftyp kombiniert.

Der NXD 200Pro Drucker kann ab sofort bestellt werden. Kunden, die ihr aktuelles Modell aufrüsten möchten, können dies durch die Bestellung eines Upgrade-Kits bei Nexa3D oder bei seinem wachsenden Händlernetz tun.

Mehr über Nexa3D finden Sie hier.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.