Home 3D-Drucker Sculptify – 3D-Drucker David druckt mit Kunststoff Pellets – Live auf Kickstarter

Sculptify – 3D-Drucker David druckt mit Kunststoff Pellets – Live auf Kickstarter

20. Mai 2014 – Das Team hinter Sculptify wird bald auf Kickstarter eine Kampagne starten um Geld für die Entwicklung des 3D-Druckers zu sammeln.

Viele Besitzer kennen die Nachteile von Filamentrollen. Sie sind teuer, sobald sie nicht mehr auf der Rolle sind oder ohne Rolle kommen sind sie unmöglich zu managen und es gibt nicht jeden Kunststoff für den 3D-Drucker in 1,75mm oder 3mm dicken “Schnüren”. Das Filament wird aus Kunststoff Pellets produziert, genauso wie viele andere Dinge aus Kunststoff.

Dies wollen sich die Erfinder von Sculptify zu Nutzen machen und einen Drucker entwickeln, der keine Rollenzuführung hat, sondern der gleich die Pellets verarbeitet.

Es gibt mehrere Projekte, die sich darum drehen alten zu Kunststoff recyceln und damit Filament selber zu extrutieren. Doch eine direkte Zuführung an einem 3D-Drucker ist neu. Dazu verwendet Sculptify FLEX (Fused Layer Extrusion). Dies würde das Spektrum der verfügbaren Materialien sehr schnell drastisch erhöhen. Wie genau die Pellets verarbeitet werden um fein extrutiert werden zu können ist noch nicht bekannt.

3D Printing Directly With Plastic Pellets

Update 26. Juni 2014: Sculptify stellt 3D-Drucker David vor

Nach der Ankündigung im Mai hat nun Sculptify den 3D-Drucker mit dem Namen David vorgestellt. Dieser Drucker verwendet anstatt Kunststoff-Filament Pellets.

Demnächst soll bekannt gegeben werden wann die Kickstarter-Kampagne zur Finanzierung des 3D-Druckers startet. Auf der Info-Seite des Geräts wurden Fotos des Prototypen veröffentlicht:

3d-drucker-david

3d-drucker-david-2

 

Update 16. Juli 2014: Neue Details zu David

Nun wurden neue technische Daten von David veröffentlicht. David soll ab August über Kickstarter finanziert werden.

Neue Demo von David, dem Pellets 3D-Drucker:

Sculptify David 3D Printer Demo

Die kürzlich vorgestellten technischen Daten:

David_Specifications

TPU Material Test:

Flexible 3D Printed TPU Samples

EVA Material Test:

Flexible 3D Printed EVA Samples

 

Update 16. Juli 2014: Neue Details zu David und Kickstarter Start am 20.August 2014

Der lange erwartete Pellets 3D-Drucker David von Sculptify soll am 20. August ab 2.745$ auf Kickstarter erscheinen. Dieser Drucker verwendet kein für FFF 3D-Drucker übliches Filament sondern druckt direkt aus den Kunststoff Pellets, welche auch industrielle Anwendung finden.

Für 3.345$ wird David auch international geliefert. Bleibt nur zu hoffen, dass das eigene Budget für August nicht für einen Urlaub verplant ist.

Ein kurzer Teaser zu David:

David 3D Printer — Coming to Kickstarter August 20

Und die komplette Preisliste für Kickstarter:

Sculptify_David_Rewards

Update 20.8.2014 – 3D Drucker David jetzt live auf Kickstarter

Der Pellet 3D-Drucker von Sculptify ist seit heute über Kickstarter verfügbar und hat mit 24 Backern bereits fast ein Drittel seines Ziels von $ 100.000 erreicht.

(C) Pictures: Sculptify

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.