Home 3D Objekte Legacy Effects verwendete Objet 3D-Drucker für den Film Real Steel

Legacy Effects verwendete Objet 3D-Drucker für den Film Real Steel

Der Roboter Action Film Real Steel wurden nicht alleine mit Computeranimationen sondern mit lebensgroßen “Roboter” gedreht. Dafür wurden Modelle im Maßstab 1:5 verwendet die mithilfe von Objet 3D-Druckern erstellt wurden.

An Action mangelt es weder im Film noch hinter den Kulissen. Um die im Film vorkommenden Roboter Atom, Noisy Boy und Ambush so lebensecht als möglich darzustellen wurden von Legacy Effects in Originalgröße produziert. Die entstandenen Animatronics wurden insbesonders für die Kampfszenen eingesetzt die mithilfe der Motion Capture Technologie digitalisiert wurden. Für diese Zwecke wurden Maßstabsgetreue Modelle der Roboter im Maßstab 1:5 gedruckt und lackiert.

3D-Drucker spielen in Hollywood bereits eine wichtige Rolle. Durch die 3D-Technologie können Spezialeffekte in kürzerer Zeit realisiert werden. Auch bei den Filmen Jurassic Park 3, Iron Man 2 und Avatar kamen die 3D-Printer bereits zum Einsatz.

In dem US Science-Fiction-Film des Regisseurs Shawn Levy spielt Hugh Jackman die Hauptrolle. Die Handlung spielt im Jahr 2020 in dem Roboter zur Unterhaltung der Zuschauer gegeneinander kämpfen müssen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Links:

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.