Home Pressemeldungen ColorFabb ist neuer Vertriebspartner von Sintratec

ColorFabb ist neuer Vertriebspartner von Sintratec

Die Desktop-SLS-Maschinen von Sintratec werden neu vom Niederländischen 3D-Druck-Spezialisten ColorFabb vertrieben. Sintratec weitet damit sein Vertriebsnetzwerk in die Benelux-Länder aus. ColorFabb steigt mit dieser Partnerschaft in den SLS-3D-Druck-Markt ein.

Brugg, 8. November 2017 – Sintratec baut sein Vertriebsnetzwerk in die Benelux-Region aus und arbeitet dazu neu mit dem 3D-Druck-Spezialisten ColorFabb zusammen. ColorFabb hat seinen Ursprung in der Kunststoffindustrie, wo das Unternehmen nach wie vor eine führende Rolle einnimmt. Der Fokus liegt auf der Entwicklung, der Produktion und dem Vertrieb von Filamenten, die als Druckmaterial für FFF-3D-Drucker verwendet werden. Nun steigt ColorFabb in den SLS-3D-Druck-Markt ein und nimmt dazu das Sintratec Kit und die Sintratec S1 ins Angebot auf.

«Wir haben die Entwicklung des SLS-Desktop-3D-Drucks mit grossem Interesse verfolgt und 2015 unsere erste Sintratec S1 auf einer Messe erworben. Wir haben viel mit der Sintratec S1 experimentiert und unseren Ingenieuren die Zeit gegeben, die Technologie zu verstehen und ihre Vorteile kennenzulernen. Wir sind jetzt bereit, unsere Erkenntnisse und unser Wissen mit unseren Kunden zu teilen. Wir glauben, dass die Sintratec S1 ein einzigartiges Angebot ist, das unser Portfolio an 3D-Druckern und professionellen Dienstleistungen stärkt», sagt Ruud Rouleaux, Geschäftsführer von ColorFabb B.V.

Überzeugt, den richtigen Partner gefunden zu haben

«Das profunde Wissen über die 3D-Druckindustrie, die Nähe zu ihren Kunden und vor allem die Leidenschaft, die ColorFabb in ihr Tagesgeschäft einbringt, haben uns voll und ganz überzeugt. ColorFabb hat unsere Maschinen seit 2015 getestet und die Entscheidung ist für uns ein Zeichen des Vertrauens. Wir sind stolz, dass ein so bekannter Marktteilnehmer sich für eine Partnerschaft mit uns entschieden hat», sagt Dominik Solenicki, Geschäftsleiter bei der Sintratec AG.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.