Home Pressemeldungen CUR3D 3.0 Beta: Jetzt registrieren

CUR3D 3.0 Beta: Jetzt registrieren

Bochum, Kurzmeldung. Die CUR3D 3.0 Beta öffnet seine Pforten. Registrieren Sie sich jetzt und erhalten Sie Zugang zur neuen Version der 3D-Druck-Software vor allen Anderen.

Link zur Registrierung: https://www.ruhrsource.com/cur3d/cur3d-3-0-open-beta/#Register

Was ist neu?

Wie wir bereits kürzlich im Artikel https://www.pressebox.de/pressemitteilung/ruhrsource/CUR3D-3-0-Was-ist-neu/boxid/1014507 schrieben:

Mit CUR3D 3.0 wollen wir mehr als nur ein neues 3D-Model-Repair-Tool erschaffen. CUR3D 3.0 soll eine vollkommene Plattform für Dienstleister und Endkunden werden; vom 3D-Druckdienstleister und Hersteller bis zum Maker. Jeder soll und wird von den Neuerungen profitieren.

Neben der neuen Designsprache findet man demnächst folgende Features:

CUR3D 3.0 Partielle Aufdickung
CUR3D 3.0 Partielle Aufdickung

Partielle Aufdickung

Bisher konnte man in CUR3D (Professional) nur eine volle Aufdickung verwenden, um alle Wände des 3D-Modells an ein 3D-druckbares Mindestmaß anzupassen oder diese gänzlich ausschalten (nicht in CUR3D Maker Edition / Steam Edition). Der große Nachteil der vollen Aufdickung war, das jede Wand um das Mindestmaß aufgedickt wurde; sprich auch die, die nicht hätten aufgedickt werden müssen.

Die neue partielle Aufdickung hat den Vorteil, dass nur Wände des 3D-Modells aufgedickt werden, die auch wirklich unter dem 3D-druckbaren Mindestmaß liegen.

Integrierter Online-Shop für Reseller

CUR3D 3.0 wird in der Maker sowie Steam Edition einen integrierten Online-Shop für unsere Reseller enthalten, damit diese Ihre 3D-Drucker, Filamente und Co. unseren Endkunden anbieten können.

Das Tool für 3D-Druckdienstleister

CUR3D 3.0 wird in der Maker sowie Steam Edition ein Tool beinhalten, womit der Endkunde sein 3D-druckbares 3D-Modell direkt an einen 3D-Druckdienstleister seiner Wahl senden kann, damit dieser den 3D-Druck produziert.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelAltair übernimmt Spezialisten für Polyurethanschaum-Simulationen S&WISE
Nächsten ArtikelLinde und 3D Medlab schließen Partnerschaft für 3D-Druck
RUHRSOURCE
Über uns: "3D-Druck so einfach, wie Drucken auf einem weißen Blatt Papier" - 3D-Druck Software - Unsere branchen- und produktorientierten Assistenten für 3D-Druck werden Ihren Arbeitsprozess mit einem 3D-Drucker revolutionieren. Jeder Assistent arbeitet ergebnisorientiert und bietet intelligentes, analytisches Feedback sowie kontextbezogene Hilfe für den Anwender, damit dieser sich auf den eigentlichen Schaffensprozess konzentrieren kann. Somit wird ein hohes Maß an Produktivität, Qualitätsgewinn, Kosten- und Zeitersparnis erzielt. - Projektumsetzung - Wir übernehmen und koordinieren ganzheitlich Aufträge im Bereich der additiven Fertigung oder helfen Ihnen bei der Umsetzung Ihrer Projekte. Dabei arbeiten wir mit unseren professionellen Partnern aus verschiedenen Branchen zusammen, um Ihnen das bestmögliche Ergebnis liefern zu können. Egal ob reine Beratung, Planung, CAD-Entwürfe, CAD-Datenaufbereitung oder 3D-Druck, wir bieten alles aus einer Hand und decken die gesamte 3D-Druckvorstufe ab. - Beratung und Schulung - Wir bieten Ihnen Rundum-Beratungen und Schulungen zum Thema 3D-Druck. Egal ob in puncto Hardware und Software, das generelle Thema „3D-Druck und wie es meine Arbeitsweise bereichern kann“ oder andere Wunsch-Themen, wir nehmen uns für Sie Zeit und beantworten Ihnen all Ihre Fragen. Gerne kommen wir auch zu Ihnen für eine Vorort-Beratung oder Sie besuchen uns in unseren Räumlichkeiten. Eine telefonische Erstberatung im Vorfeld ist natürlich kostenlos!