Home Pressemeldungen XYZprinting verbessert die Benutzerfreundlichkeit seiner 3D-Drucker durch die Partnerschaft mit Dassault Systèmes...

XYZprinting verbessert die Benutzerfreundlichkeit seiner 3D-Drucker durch die Partnerschaft mit Dassault Systèmes SOLIDWORKS

424

Die kürzlich angekündigte Partnerschaft zwischen XYZprinting, dem weltweit führenden 3D-Druckunternehmen und Dassault Systèmes SOLIDWORKS, Anbieter von 3D-Software-Tools, ist jetzt zum Vorteil von XYZprinting-Nutzern auf der ganzen Welt in Kraft getreten.

Die Integration der 3D-Drucktechnologie von XYZprinting in das 3D-CAD von SOLIDWORKS bietet dem Nutzer eine vereinfachte Benutzererfahrung in Bezug auf 3D-Design und 3D-Druck. Das Ergebnis dieser Integration ist eine Kompakt-Lösung, die den traditionellen 3D-Druck-Arbeitsablauf neu erfindet. Der Zeitaufwand für die verschiedenen Druckschritte wird so entscheidend optimiert — sei es beim Fertigstellen eines Entwurfs, dem Exportieren einer STL-Datei oder dem Verwenden separater Apps und zusätzlicher Umorientierungs- und Skalierungsschritten vor dem Drucken. Diese Partnerschaft ermöglicht es den Nutzern der SOLIWORKS Software, direkt in 3D zu drucken.

Zu den kompatiblen XYZprinting-Druckern gehören:

  • da Vinci 1.0A/1.0 AiO
  • da Vinci Jr. 1.0
  • da Vinci Jr. 1.0W
  • da Vinci Jr. 1.0 3in1
  • da Vinci 1.0 Pro
  • da Vinci 1.0 Pro 3in1

Diese strategische Partnerschaft ist ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung des Produkt-Ökosystems von XYZprinting. Durch die Zusammenarbeit mit SOLIDWORKS erreicht XYZprinting ein über den 3D-Verbrauchermarkt hinausreichendes Publikum. Entwerfen und Drucken wird mit SOLIDWORKS dank der eigens dafür ausgewählten Produkte zum Kinderspiel. Damit wird das 3D-Drucken so einfach wie die Bedienung eines Plug-and-Play-Gerätes von XYZprinting.

„Wir sind stolz mit Dassault Systèmes SOLIDWORKS zusammenzuarbeiten und dadurch ein 3D-Erlebnis zu schaffen, das den Komfort der Verbraucher erhöht“ sagte Simon Shen, CEO von XYZprinting und New Kinpo Group. „Unsere Partnerschaft mit SOLIDWORKS revolutioniert den traditionellen 3D-Druck-Arbeitsablauf. Mit der Konzentration auf die 3D-Drucksoftware-Integration, die Nutzung der Produktpalette von XYZprinting und der Software von SOLIDWORKS, bietet unsere Partnerschaft den Nutzern ein verbessertes 3D-Druck-Erlebnis.“

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.