Home 3D-Drucker Maxi3DPrinter / Vision3DPrinter: 3D Factories präsentiert zwei neue 3D-Drucker (Update)

Maxi3DPrinter / Vision3DPrinter: 3D Factories präsentiert zwei neue 3D-Drucker (Update)

Der deutsch-tschechische Hersteller 3D Factories präsentiert auf der EuroMold mit dem Maxi3DPrinter einen großen Fused Filament Fabrication (FFF) 3D-Drucker und mit dem „Vision3DPrinter“ einen neunen Desktop 3D-Drucker.

04.11.2013: 3D Factories, Hersteller des Profi3DMaker und des Easy3DMaker, kündigte im Zuge der Euromold 2013 in Frankfurt vom 03.12 – 06.12.2013 gleich zwei neue 3D-Drucker an.

Update: 17.12.2013:

Maxi3DPrinter

Mit dem „Maxi3DPrinter“, konfigurierbar auf einen maximalen Bauraum von bis zu 6.000 x 1.000 x 1.000 Millimeter, präsentiert 3D Factories einen der größten Fused Filament Fabrication 3D-Drucker der Welt.

3DFactories-Maxi 3D Printer

3DFactories-Maxi 3D Printer Seite

3DFactories-Maxi 3D Printer Innen

Technische Spezifikationen:

  • Druckverfahren: Fused Filament Fabrication (FFF)
  • Dualextruder
  • Druckbereich: 1000 x 1000 x 700 cm bis zu 6000 x 1000 mm
  • Druckergröße: 2430 x 1690 x 2160 mm
  • Druckmaterialien: ABS, PLA, PVA, Elastic Print Plus
  • Sonstiges: 2x10kg Spulen Halterung, Filamentflussüberwachung, Software, USV

Roland Diehm aus Wertheim, Gesellschafter des deutsch-tschechischen Unternehmens: „Damit sind wir für die Automobilindustrie sehr interessant. Die ersten Anfragen liegen bereits auf dem Tisch.“

 

Visions3DPrinter

Ebenfalls neu ist der „Visions3DPrinter“ in Desktopgröße. Das Einstiegsmodell bietet für rund 1.300 Euro eine Druckfläche von 150 x 150 X 150 Millimetern.

3DFactories-Visions3DPrinter

 

Technische Spezifikationen:

  • Druckbereich: 15 x 15 x 15 cm
  • Druckvolumen: 3375m3
  • Schichtstärke: 0,1 / 0,2 mm
  • max. Druckgeschwindigkeit: 80mm/s
  • Druckergröße: 44 x 30 x 34 cm
  • Gewicht: 15kg
  • Stromversorgung: 220V/24V
  • max. Leistungsaufnahme: 100 W
  • Lieferumfang: Drucker, USB Kabel, CD mit Treiber, Netzkabel

3D Factories war auf der diesjährigen Euromold vom 3. bis 6. Dezember in Halle 11.0, Stand F-48 zu sehen.

(c) Pictures / Link: 3Druck.com / 3dfactories

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.