Home 3D-Drucker PowerDIW – CIM UPC kündigt neuen Hybrid-3D-Drucker an

PowerDIW – CIM UPC kündigt neuen Hybrid-3D-Drucker an

CIM UPC, bekannt für die Entwicklung neuer Technologien wie die IDEX-Technologie für FFF-Drucker oder Beton-3D-Drucker, hat einen neuen Hybrid-3D-Drucker namens PowerDIW angekündigt.

Der PowerDIW ist ein vollständig konfigurierbarer experimenteller 3D-Drucker, der sich an Forscher richtet, die einen sehr flexiblen und leistungsfähigen Direct Ink Writing (DIW) 3D-Drucker benötigen. DIW ist eine additive Fertigungstechnologie, die üblicherweise für die Herstellung von Grünteilen aus Keramik, Metall oder biologisch bedruckbaren Materialien verwendet wird. Der PowerDIW 3D-Drucker wurde für Forschungsgruppen in den Bereichen Metallurgie, Brennstoffzellen, Verbundwerkstoffe, Hochleistungskeramik und Tissue-Engineering sowie für eine Vielzahl von Forschungsbereichen entwickelt, in denen die additive Fertigung eine bahnbrechende Neuerung darstellt, da sie bei Bedarf eine enorme Extrusionskraft ins Spiel bringen kann.

Der brandneue PowerDIW verfügt über zwei DIW-Druckköpfe mit einem echten Hebemechanismus. Während der erste Druckkopf arbeitet, wird der zweite aus dem Weg gehoben, um zu verhindern, dass das falsche Material durch den Druck gezogen wird. Beide Druckköpfe bieten einen hohen Druck, der Kräfte von bis zu 850N erreichen kann, etwas, das typische hausgemachte spritzenbasierte Systeme nicht leisten würden. Das Material wird in Standard-BD-Spritzen verarbeitet, die in einem gepanzerten Gehäuse untergebracht sind und dank eines Schnellwechselsystems leicht zu reinigen und einzustellen sind.

Der PowerDIW kann durch Hinzufügen verschiedener Funktionen wie Infrarot- und Ultraviolettlicht angepasst werden oder andere AM-Technologien wie Fused Filament Fabrication, DLP oder Pellet-Extrusion integrieren. Außerdem kann der Drucker mit einem geschlossenen Gehäuse mit Temperatur- und Feuchtigkeitskontrolle ausgestattet werden.

Laura Calvo, Projektleiterin von CIM UPC, sagt: „Die PowerDIW-Funktionen sind das Ergebnis mehrerer Dutzend kundenspezifischer 3D-Drucker, die CIM UPC in den letzten acht Jahren entwickelt hat, und es ist möglich, die Maschine je nach den Bedürfnissen unserer Kunden um weitere Funktionen zu ergänzen“.

Das neue Gerät wurde am Donnerstag, den 29. September, im Rahmen einer Veranstaltung vorgestellt, bei der drei Forschungsgruppen erläuterten, wie sie ihre Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten mit Hilfe des PowerDIW 3D-Druckers durchführen:

  • BBT – UPC Barcelona Tech (Forschungsgruppe Biomaterialien, Biomechanik und Tissue Engineering): 3D-Druck von komplexen Strukturen mit Keramik-, Polymer- und Metalltinten für biomedizinische Anwendungen.
  • AIMPLAS (Technologiezentrum für Kunststoffe): Hybride additive Fertigung für 3D-gedruckte Sensoren auf dem Gebiet der Soft Robotics.
  • CIEFMA – UPC Barcelona Tech (Zentrum für strukturelle Integrität, Zuverlässigkeit und Mikromechanik von Materialien): Additive Fertigung von Monolithen mittels Direct Ink Writing für katalytische Anwendungen im Energiesektor.

Roger Uceda, Leiter des Technologietransfers von CIM UPC, erklärt: „Wir freuen uns sehr, das PowerDIW auf den Markt zu bringen. Direct Ink Writing ist eine sehr interessante Technologie für die Entwicklung neuer 3D-Druckmaterialien und -Anwendungen, da nur eine geringe Menge an Material benötigt wird, um zu funktionieren. Das ist der Grund, warum so viele Forscher eine Maschine wie die PowerDIW als disruptives Werkzeug für ihren Arbeitsablauf fordern.“

Introducing the new PowerDIW - Direct Ink Writing 3D Printer

Mehr über CIM UPC finden Sie hier.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.