Home Industrie Fahrzeughersteller Groupe PSA und 3D-Druck-Unternehmen Divergent 3D unterzeichnen Partnerschaftsvertrag

Fahrzeughersteller Groupe PSA und 3D-Druck-Unternehmen Divergent 3D unterzeichnen Partnerschaftsvertrag

Die französische Groupe PSA, ein Automobilhersteller mit den Marken Peugeot, Citroën und DS, hat eine Absichtserklärung über eine strategische Partnerschaft für gemeinsame Entwicklungsprojekte unterzeichnet.

Divergent 3D mit Sitz in Los Angeles bietet mit der Divergent Manufacturing Platform eine Hardware- sowie Softwareplattform für den 3D-Druck von Metallen. Damit sollen sich komplexere Strukturen wie beispielsweise Fahrzeuge fertigen lassen. Die langfristige Partnerschaft soll die Effizient der Groupe PSA in der Fertigung durch 3D-Druck steigern. Ziel ist es, strukturell leichtere, sicherere, rentablere und umweltfreundlichere Fahrzeuge zu bauen, indem die Entwicklung und Fertigung der gesamten Struktur der Fahrzeuge umgestaltet wird.

“Wir sind beeindruckt von den neuen Möglichkeiten, welche die Technologie von Divergent 3D bietet,” sagt Carlos Tavares, Vorstandsvorsitzender von Groupe PSA. “Zudem sind wir davon überzeugt, dass unser Konzern durch diese spektakulären Fortschritte im 3D-Druck eine führende Stellung bei den Verfahren zur Fahrzeugproduktion erreichen kann. Wir haben das Potenzial, um unsere Produktion zu optimieren sowie um das Gesamtgewicht des Fahrzeugs und die Komplexität der Fertigung zu reduzieren. Gleichzeitig verfügen wir bei der Entwicklung über eine nahezu unbegrenzte Flexibilität. Dies ist eine radikale Umgestaltung unserer Aktivität.”

divergent_3d_psa_group_3d_printing_cars1

“Die Groupe PSA ist seit langem ein strategischer Partner von Divergent 3D,” ergänzt Gründer und CEO von Divergent 3D, Kevin Czinger. “Dank dieser Partnerschaft werden wir die Einführung unserer Technologie auf dem weltweiten Automobilmarkt beschleunigen können.”

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.