Home 3D Objekte Günstige Handprothese aus dem 3D-Drucker für die 3.Welt

Günstige Handprothese aus dem 3D-Drucker für die 3.Welt

Mit dieser 3D-gedruckten Handprothese gewann der Machinenbau Student Eric Ronning den Innovationspreis der University of Wisconsin-Madison.

Ronning, selbst Student der Wisconsin-Madison Universität gewann den ersten Platz für eine Hand-Prothese die künftig in Entwicklungsländer eingesetzt werden könnte. Die Prothese, mit deren Hilfe man rein mechanisch und ohne Elektronik die Finger bewegen kann ab etwa $20 produziert werden. Herkömmliche Prothesen kosten im Vergleich etwa $ 600.

Ronning möchte das Design in kürze für alle frei zugänglich veröffentlichen und arbeitet bereits an einer noch robusteren Version der Hand.

Bereits vor wenigen Tagen wurde erfolgreich mittels 3D-Drucker ein Unterkieferknochen erstellt. 3D-Drucker finden auch in anderen medizinischen Projekten immer häufiger Anwendung.

via engr.wisc.edu

(c) Pictures: wisc.edu

 

Update:

Printable Prosthetic Hand

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.