Home Pressemeldungen ToolHubs.com launcht Netzwerk für 3D-Druck- und CNC-Anlagen

ToolHubs.com launcht Netzwerk für 3D-Druck- und CNC-Anlagen

Die Online-Plattform ToolHubs.com öffnet seine Pforten und richtet sich sowohl an die Anbieter als auch die Nutzer von 3D-Druck, 3D-Scanning, CNC-Fräsen, Laserschneiden und -gravieren. Unternehmen und Privatleute können ungenutzte Anlagenkapazitäten gegen eine Gebühr online zur Verfügung stellen, während Kunden von einer transparenten und möglichst unkomplizierten Auftragsvergabe profitieren.

Das Portal ToolHubs.com richtet sich an Privatpersonen und Unternehmen, die Leistungen wie 3D-Druck und CNC-Fräsen ohne teure Anschaffungskosten in Anspruch nehmen möchten. Gerade die Technik des 3D-Drucks wird immer beliebter, die Anwendungsmöglichkeiten reichen von kleinen Kunstgegenständen über den Modellbau bis hin zu gesamten Fahrzeugen – die Technik hat sich so weit entwickelt, dass beinahe nur noch die Fantasie die Grenzen des Möglichen vorgibt. Mit den ToolHubs, also den Besitzern solcher Geräte, möchte das Portal solche Leistungen bequem verfügbar machen. Gleichzeitig bietet ToolHubs.com auch den Betreibern der hierfür nötigen Anlagen einige Vorteile.

Besitzer von Anlagen rund um 3D-Druck, 3D-Scanning, CNC-Fräsen, Laserschneiden und Lasergravur können ihre Geräte sowie Dienstleistungen für eine breite Öffentlichkeit zur Verfügung stellen. Der Eintrag im ToolHubs-Netzwerk ist dabei kostenfrei und umfasst zudem Services aus den Bereichen Elektrotechnik und 3D-Modelling. Die Job-Vergabe beginnt mit einem Daten-Upload, im Anschluss bestätigen die Anbieter einen Auftrag innerhalb von 24 Stunden. ToolHubs unterstützt den Zahlungsvorgang, die fertigen Produkte werden schließlich per Post versendet oder lassen sich vor Ort abholen.

„Die Idee für ToolHubs entstand aus einem simplen Problem: für eigene Projekte stand mir immer nur ein 3D-Drucker zur Verfügung, hin und wieder braucht man aber auch mal eine CNC-Fräse oder ein Laser-Cutter. Für den Hobbygebrauch ist die Anschaffung solcher Geräte viel zu teuer“, erklärt Harald Eberl, einer der Gründer der Plattform. ToolHubs.com möchte gleichzeitig Unternehmen neue Möglichkeiten bieten, deren Anlagenkapazität nicht ausgelastet ist. Eine Übersicht der Hubs und der angebotenen Dienstleistungen sowie weitere Informationen stehen online unter www.toolhubs.com zur Verfügung.

 

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.