Home Lieferanten, Dienstleister & Händler Weltweit erste Hypothek zum Anfassen – 3D-Model.ch druckt für Zürcher Kantonbank Häuser

Weltweit erste Hypothek zum Anfassen – 3D-Model.ch druckt für Zürcher Kantonbank Häuser

Das Consultant Unternehmen und Händler 3D-Model druck für die Zürcher Kantonbank Modelle der Häuser die ihre Kunden kaufen wollen. Damit werden die Geldleistungen der Bank zu einer persönlichen Sache für ihre Kunden.

Zürich, den 07.08.2014 – Der Kauf eines Eigenheims ist mit vielen Fragen verbunden: Pläne, Unterlagen und verschiedene Angebote müssen studiert und verglichen werden. Interessanterweise spielen in der Kaufentscheidung eines Kunden die Konditionen einer Hypothek zwar eine wichtige Rolle, tragen jedoch unwesentlich zu einem positiven Kauferlebnis bei. In diesem Prozess bleiben die Emotionen also oft auf der Strecke. „Ausgehend von dieser Erkenntnis holte sich die Zürcher Kantonalbank uns als Beratungs- und Verkaufszentrum für 3D Druck mit an Bord. Gemeinsam implementierten wir 3D Druck in den Kaufprozess eines Eigenheims, um diesen emotionaler zu gestalten.“ sagt Christiane Fimpel, Mitbegründerin und Geschäftsleitung der 3D-MODEL AG.

3d-Druck

Als weltweit erste Bank durfte die Zürcher Kantonalbank bereits im Rahmen eines Pilotprojektes einer Kundin Ihre Hypothek zusammen mit einem 3D Druck ihres Eigenheimes übergeben. „Die Verwirklichung des Lebenstraumes Eigenheim ist ein emotionaler Moment. Solche Momente begleiten zu können, ist uns ein als die nahe Bank ein grosses Anliegen – erst recht, wenn wir wie in diesem Beispiel, unsere Kunden positiv überraschen können“ meint Mitinitiant Atahan Tosun, Leiter Segmentsmanagement Private Banking. Drei Tage später bedankte sich die sichtlich überraschte und glückliche Kundin schriftlich bei ihrem Kundenberater: „Ich werde in meiner Bibliothek dem Modell einen Ehrenplatz zuweisen. Es ist faszinierend und wunderschön und ein wenig Stolz schwingt auch mit. Um Ihre kreative Idee und perfekte Ausführung und Gestaltung beneide ich Sie fast.“

Foto_3D Druck_1 (2)

Nun gilt es dieses Pilotprojekt zu evaluieren und über den künftigen Einsatz der 3D-Drucktechnologie in diesem und anderen Bereichen der Bank zu entscheiden. Fakt ist: Wenn es gelingt, weitere Lebensträume von Kunden mit Emotionen zu verbinden, ist die Zürcher Kantonalbank ihren Mitbewerbern einen Schritt voraus. Beispielsweise könnten in den Filialen Ausstellungen mit Bauvorhaben der Gemeinde durchgeführt werden. Dadurch würde die lokale Verankerung der Zürcher Kantonalbank und die Nähe zu deren Kunden mittels 3D Druck greifbar gemacht werden.

via 3D-Model

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.