Home News GrabCAD präsentiert Community Groups für leichteren Austausch

GrabCAD präsentiert Community Groups für leichteren Austausch

Um deren Webseite primär benutzerfreundlicher sowie übersichtlicher zu gestalten bietet die 2009 gegründete Plattform GrabCAD nun neue Community Groups an. In diesen können sich Mitglieder themenspezifisch ohne großen Suchaufwand untereinander austauschen.

GrabCAD wurde im Jahr 2009 von Hardi Meybaum als Marktplatz für Jobs im CAD-Bereich gegründet. Mit der Zeit entwickelte sich diese Plattform jedoch zu weit mehr. So besteht die heutige Community nun aus professionellen Ingenieuren, Designern, Herstellern sowie MINT-Studenten. Mittlerweile fast fünf Millionen Mitglieder weltweit teilen täglich neue CAD-Designs, tauschen sich unter einander aus und finden Jobs.

Das große Wachstum hat für GrabCAD lediglich einen, wenn auch positiven, Nachteil: Bei einer solchen Masse an Mitgliedern gehen wichtige Beiträge des Öfteren unter oder Antworten auf Fragen sind nur schwer zu finden. Um diesem Problem entgegenzuwirken überlegte sich die Online Plattform eine einfach aber geniale Lösung: Community Groups. Diese sind eine neue, persönlichere sowie direktere Art mit der Gemeinschaft zu interagieren.

In diesem Gruppen-Bereich können themenspezifische Diskussionen eröffnet werden, in welchen Gleichgesinnte deren Leidenschaften, Talente sowie Interessen miteinander teilen. Ob es sich nun um die Funktionsweisen bestimmter 3D-Drucker, Design-Fragen oder einfach um den Austausch über Neuigkeiten in diversen Bereichen dreht, in den Community Groups kann alles diskutiert werden. Weiters bieten diese Gruppen die Möglichkeit, sich mit Ingenieuren und Designer der eignen Stadt, des Bundeslandes oder gar des gesamten Landes zu verbinden.

Falls es noch keine Gruppe zu einem bestimmten Thema gibt, welches man diskutieren möchte oder zu welchem man Hilfe sucht, ist es ein Leichtes eine neue Community Group zu erstellen. Sobald man eine solche Gruppe eröffnet hat, ist es möglich seine Freunde oder bekannte GrabCAD Mitglieder einzuladen.

Sobald man sich einer Communtity Group angeschlossen hat, erhält man als Mitglied dieser Gruppe laufende Benachrichtigungen und Updates zu neu erstellten Diskussionen und Antworten zu den eigenen Beiträgen.

GradCAD bietet bereits einige vorerstellte Community Groups an, in welchen Mitglieder stetig Verbesserungsvorschläge oder einfach Kommentare hinterlassen können.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.