Home Anwendungen Armani-Außenwerbung mit 3D-Druck realisiert

Armani-Außenwerbung mit 3D-Druck realisiert

Die Luxus-Marke Emporio Armani hat seine Plakatwerbung mit 3D-Druck realisiert. Das Unternehmen hat Großformatdruckanbieter Colorzenith mit der Herstellung gigantischer dreidimensionaler Plakatwände beauftragt, um die neueste Mode- und Accessoires-Kollektion zu bewerben.

Colorzenith produzierte mit einem 3D-Großformatdrucker von Massivit 3D zwei übergroße Adler-Schließen für Plakatwerbung. Die Adler sind exakte Nachbildungen der Armani-Accessoires, die an den Gürteln der aktuellen Kollektion zu finden sind. Durch die dreidimensional gedruckten Elemente wirken die Kleidungsstücke auf den Plakaten sehr realistisch – sie betonen die Eleganz und schaffen Aufmerksamkeit für die Werbung.

Das erste Plakat wird von einem 2,1 mal 1,2 Meter großen Adler mit Metallic-Silber-Farbe, abgeschrägtem Plexiglas und Glitzereinsätzen geschmückt. Der 3D-Druck dafür dauerte 29 Stunden. Die für das zweite Plakat bestimmte dreidimensionale Gürtelschließe in einer Größe von 1,8 mal 1,3 Meter wurde mit einer Chrom-Silber-Metallic-Farbe und mattem Silber veredelt. Hier betrug die Druckdauer nur 15 Stunden.

Armani 3D Billboard Campaigns Leverage Colorzenith's Massivit 1800

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.