Home 3D-Drucker Additive Industries stellt neues Metall-3D-Druck-System MetalFABG2 vor

Additive Industries stellt neues Metall-3D-Druck-System MetalFABG2 vor

Additive Industries hat auf der Fachmesse Formnext 2021 die Einführung seiner nächsten Generation von Metall-3D-Drucksystemen bekannt gegeben.

Die neue MetalFABG2-Serie verfügt über mehr als 150 Aktualisierungen und soll die Produktivität im Vergleich zu den Vorgängermodellen verdoppeln. Zu den Funktionen gehören optimierter Gasfluss und Wärmemanagement, aktualisierte Prozessparameter und automatische Messungen der Strahlqualität. Die Maschine kommt in drei Versionen (Core, Automation und Continuous Production) auf den Markt.

Ebenfalls wurde das neue MF Calibrate Multi-Beam-Qualifizierungstool vorgestellt. Laut Additive Industries kann das Tool die manuelle Aufgabe der Strahlqualitätsvalidierung für Multilasersysteme von einem ganzen Tag auf weniger als eine Stunde reduzieren. Das Unternehmen stellte außerdem seine Additive Studios vor. Dabei handelt es sich um einen 3D-Druck-Dienstleistungs-Services, die von den Standorten in Bristol, Los Angeles, Eindhoven und Singapur betrieben werden.

Schließlich hob Additive Industries auch seine Partnerschaften mit drei AM-Spezialisten hervor. So wurde mit Sigma Labs eine Integration der Schmelzbadüberwachung in die PrintRite 3D-Software realisiert. Mit Materialise wurde an einer Reihe von Workflow-Verbesserungen gearbeitet und mit dem Maschinenhersteller Makino wurden in einer Partnerschaft End-to-End-AM-Lösungen erarbeitet.

Keine News mehr versäumen

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Mit einem Klick auf "Anmelden" bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir versenden keinen Spam und eine Abmeldung des Newsletters ist jederzeit möglich.

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelFachmesse Formnext zukünftig auch in den USA
Nächsten ArtikelVom Ballettschuh bis zum Wärmetauscher: Sieger der purmundus challenge auf der Formnext ausgezeichnet
David ist Redakteur bei 3Druck.com.